Trapez (PDF-Dokument)

http://www.bildung-lsa.de/pool/RRL_Lehrplaene/Niveaubestimmende_Aufgaben_SKS/2012/mathe/nba_sks_mathe_s8.pdf

Niveaubestimmende Aufgabe Diese innermathematische Aufgabe berücksichtigt eine Reihe verschiedener Kompetenzen für unterschiedliche Anforderungsbereiche. Die Skizze in Form der Planfigur ist sowohl eine Hilfe zum Erkennen der Konstruktionsschritte als auch für das Berechnen der Höhe im Trapez sowie für den Nachweis der Kongruenz. Die Konstruktion erfordert neben motorischen Fähigkeiten, wie genaues Messen, sicheren Umgang mit Zirkel und Geodreieck, auch das Planen und Realisieren von Konstruktionsschritten sowie die Fähigkeit, prüfen zu können, ob die Konstruktion den gegebenen Bedingungen genügt. Für die Berechnung der Höhe ist ein rechtwinkliges Dreieck als Lösungsansatz zu finden, indem die Höhe im Trapez an geeigneter Stelle eingezeichnet wird. Die erfolgreiche Umsetzung bei den Schülerinnen und Schülern wird sicher davon abhängen, wie häufig sie diese Lernsituation erlebt haben. Der Nachweis der Kongruenz erfordert neben sicher anwendbarem Wissen von Kongruenzsätzen auch d(PDF-Dokument)

Höchstalter:

15

Mindestalter:

12

Autor:

Erika Beier, Ingrid Biallas, Dr. Wolfram Eid, Birgit Hesse, Dieter Manzei, Dr. habil. Manfred Pruzina

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Aufgabe

Lizenz:

CC-BY-NC-SA

freie Schlagwörter:

Planfigur; Trapez

Sprache:

deutsch

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik; euklidische Geometrie der Ebene; Vierecke; Vierecksarten
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik; euklidische Geometrie der Ebene; Vierecke; Umfang, Flächeninhalt
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik; euklidische Geometrie der Ebene; Vierecke; Konstruktion

Geeignet für:

Lehrer; Schüler