Überschuldete Personen in Westfalen

h t t p : / / w w w . l w l . o r g / L W L / K u l t u r / W e s t f a l e n _ R e g i o n a l / G e s e l l s c h a f t _ P o l i t i k / S c h u l d n e r

Dieser Beitrag beschreibt das Phänomen der Überschuldung in Westfalen. Ab wann liegt einen Überschuldung vor und welche Gründe können zu einer Überschuldung führen? Des Weiteren gibt der Beitrag eine Übersicht zu den regionalen Unterschieden bzgl. der Überschuldung, wobei die Schuldneranteile im Münsterland graphisch dargestellt wird. Außerdem gibt es unterrichtsdidaktische Hinweise sowie weiterführende Literatur.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Karte; Text; Arbeitsblatt

Lizenz:

Gemeinfrei

Schlagwörter:

Armut; Schulden

freie Schlagwörter:

Überschuldung; Finanzschwäche

Ortsbezüge:

Westfalen; Münsterland

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie; Siedlungsgeographie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Heimatraum, Region
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Heimatraum, Region
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Heimatraum, Region
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie; Sozialgeographie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie; Sozialstrukturen

Geeignet für:

Schüler; Lehrer