Einführung in die Werkstoffkunde (Unterrichtseinheit)

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / e i n f u e h r u n g - i n - d i e - w e r k s t o f f k u n d e /

In dieser Unterrichtseinheit zur Einführung in die Werkstoffkunde wird eine neue didaktische Methode zum Interneteinsatz vorgestellt und umgesetzt. Die Einheit kann in der Berufsschule Metalltechnik, an Haupt- oder Realschulen im Fach Technik oder im Technischen Gymnasium eingesetzt werden. Die SchülerInnen sollen erkennen, dass für die Auswahl von Werkstoffen Anforderungen an das Werkstück und Verwendungszweck eine Rolle spielen. Sie sollen in Gruppen Informationen zu einem Werkstoff bzw. zu einer Werkstoffgruppe in verschiedenen Medien sammeln und ihre Ergebnisse vor der Klasse präsentieren. Material steht zum Download zur Verfügung.

Autor:

Staiger, Stefan; stefanstaiger@swol.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Schlagwörter:

Neue Medien Medieneinsatz Internet

freie Schlagwörter:

WERKSTOFFKUNDE; UNTERRICHTSEINHEIT; WERKSTOFFTECHNIK

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule praktische Fächer
Schule praktische Fächer Werken, Technik
Berufliche Bildung Fächer der beruflichen Bildung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler