Schulversuch EQuL Abschlussbericht

h t t p : / / e q u l . b i l d u n g - r p . d e / f i l e a d m i n / _ m i g r a t e d / c o n t e n t _ u p l o a d s / 1 _ A b s c h l u s s b e r i c h t _ E Q u L _ 2 0 1 4 . p d f

EQuL war ein Schulversuch des Landes Rheinland-Pfalz mit dem Ziel, Eigenverantwortung, Qualitätsmanagement und eine veränderte Lehr- und Lernkultur in berufsbildende Schulen zu transferieren. Er umfasste eine Laufzeit von vier Jahren und dauerte vom 01.02.2009 bis zum 31.01.2013 an. Der Abschlussbericht stellt die Ergebnisse in den Handlungsfeldern Budgetierung, Eigenverantwortliche Schule, Qualitätsmanagement sowie Lehr- und Lernkultur vor. Teilbereiche des Schulversuchs fanden in Kooperation mit Bayern statt.

Autor:

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz

Bildungsebene:

Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

CC-by, Namensnennung

Schlagwörter:

Schulversuch; Lehrkultur; Lernkultur; Qualitätssicherung; Qualitätsmanagement; Qualitätsentwicklung; Eigenverantwortung

freie Schlagwörter:

berufsbildende Schule

Ortsbezüge:

Rheinland-Pfalz

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Allgemeine Kompetenzen
Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein; Berufsbildungspolitik, Berufsbildungsverwaltung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler