Film und Unterrichtsmaterial "Was geht mich das an? - Die Mauer"

h t t p s : / / w w w . p l a n e t - s c h u l e . d e / w i s s e n s p o o l / w a s - g e h t - m i c h - d a s - a n / i n h a l t / s e n d u n g e n / d i e - m a u e r . h t m l #

Der Film beschreibt das Schicksal eines jungen Mannes in der DDR, Anfang 20, der einen Studienplatz will und im Gegenzug Dienst als Grenzsoldat leistet. Er hat große Träume, will etwas erreichen und arrangiert sich mit seinem Staat - immer in Angst, dass er im Namen des Sozialismus auf einen Flüchtenden schießen muss. 1989 bricht die DDR zusammen - und reißt das Leben des Soldaten mit sich. Der Film sowie Unterrichtsmaterialien dazu stehen kostenfrei zur Verfügung.

Autor:

redaktion@wdr.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Mauer; Schießbefehl; Sozialismus

freie Schlagwörter:

Grenzsoldat

Ortsbezüge:

Berlin-Ost; Berlin-West; Deutschland-BRD; Deutschland-DDR

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Geschichte von 1945 bis 1990
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Geschichte von 1945 bis 1990; Deutschland
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Geschichte von 1945 bis 1990; Deutschland; Innerdeutsche Grenze

Geeignet für:

Lehrer; Schüler