Bildung und Moral. Zur Einheit von Rationalität und Moralität in Schule und Unterricht - kostenloses Unterrichtsmaterial online bei Elixier

h t t p : / / w w w . b i l d u n g s f o r s c h u n g . d e / B I L D U N G _ U N D _ M O R A L . p d f

Der Schulunterricht wird von der Orientierung an den Fachwissenschaften beherrscht – ethische Fragen bleiben weitgehend ausgeblendet oder werden in Nebenfächer abgedrängt. Der Autor geht diesen Problemen mit einer Analyse der ethischen Probleme der Neuzeit und den ihnen korrespondierenden erzieherischen Defiziten der Schule nach. Dadurch gelangt er zu einem praktikablen Reformkonzept, das eine Verknüpfung von fachlichem Wissen und moralischer Urteilsfähigkeit in Schule und Unterricht befördern kann. Es wird systematisch pädagogisch begründet und konstruktiv schulpraktisch entfaltet, so dass der Bogen von theoretischen Grundlagen und Zielvorstellungen zu pädagogischen Konsequenzen plausibel gespannt ist. Der Autor leistet damit einen wichtigen orientierenden Beitrag zur Bewältigung der erzieherischen Aufgabe von Schule und Unterricht, die Einheit von Rationalität und Moralität im Bildungsprozeß zu ermöglichen.

Autor:

Rekus, Jürgen

Bildungsebene:

Primarstufe Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Schlagwörter:

Schule Unterricht Wertevermittlung Reform

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule Schulwesen allgemein
Schule Schulwesen allgemein Allgemeine Didaktik

Geeignet für:

Lehrer; Schüler