Praxisbaustein: Schülerrat und Schülervollversammlung als Meilensteine auf dem Weg zum Schülerforum (Sachsen-Anhalt)

http://www.pedocs.de/volltexte/2008/162/pdf/Salzmannschule_ST.pdf

In der Salzmannschule, einer Förderschule für lernbehinderte Schüler/-innen in Magdeburg, leiten und gestalten die Schülerratsmitglieder die bisher vom Lehrpersonal stark gesteuerte Arbeit des Schülerrates nun zunehmend selbst. Dies gelang mit Hilfe von Fortbildungen mit qualifizierten Schülerratstrainern und durch das Prinzip „Schüler lernen von Schülern“. Das Zwischenziel, eine gut funktionierende Schülervollversammlung, wurde bereits erreicht und die Anstrengungen zielen darauf, ein Schülerforum zu entwickeln, das qualitativ auf einer höheren Stufe agiert als die Schülervollversammlung.

Autor:

Patzschke, Regina; info@blk-demokratie.de, kontakt@sos-salzmann.bildung-lsa.de

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

freie Schlagwörter:

PARTIZIPATION; MITWIRKUNG; DEMOKRATIE; DEMOKRATIEVERSTAENDNIS; DEMOKRATISCH HANDELN; BAUSTEIN; SCHULENTWICKLUNG; SCHUELERAKTIVITAET; SCHUELERVERTRETUNG; SCHUELERBEIRAT

Ortsbezüge:

Sachsen-Anhalt

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Schulwesen allgemein
Schule; Schulwesen allgemein; Schulleben, Schulalltag, Schulklima

Geeignet für:

Lehrer; Schüler