Freizeitlärm

h t t p : / / d g u v - l u g . d e / 8 7 9 2 8 8 . p h p

Gerade bei Jugendlichen ist laute Musik in jeder Form beliebt, egal ob mit Discman, Mp3-Player oder live in der Disco, im Club oder auf Konzerten. Oft sind die Risiken und Auswirkungen dieser intensiven Beschallung nicht bekannt oder werden verdrängt.

Höchstalter:

15

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium; Audiovisuelles Medium; Grafik; Text; Arbeitsblatt; Unterrichtsplanung

Schlagwörter:

Gehör; Lärmschutz

freie Schlagwörter:

Freizeitlärm; Schallpegel, Hören; DGUV; Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Physik
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie
Schule; musische Fächer; Musik
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch

Geeignet für:

Schüler