Wikipedia – Gemeinsam Wissen gestalten (Zusatzmodul)

h t t p : / / l f m p u b l i k a t i o n e n . l f m - n r w . d e / m o d u l e s / p d f _ d o w n l o a d . p h p ? p r o d u c t s _ i d = 3 3 8

Zusatzmodul zu "Knowhow für junge User" Materialien für den Unterricht und die außerschulische Jugendarbeit Schnell etwas in der Online-Enzyklopädie nachzuschauen, gehört für viele inzwischen zur alltäglichen Online-Nutzungsrealität. Ob für die Hausaufgaben, die Fragen, die im Alltag auftauchen, oder aber für Lehrer bei der Vorbereitung des Unterrichts – auf Wikipedia wird besonders gerne für die schnelle Recherche über ein Thema zurückgegriffen. Doch vielfach wissen die Nutzer zu wenig über die Prinzipien der Wikipedia Bescheid. Wie entstehen die Inhalte? Kontrolliert jemand, was geschrieben wird? Weitere Arbeitsblätter zum Modul gibt es unter www.klicksafe.de/wikipedia.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt; Unterrichtsplanung

Lizenz:

CC-by-sa

Schlagwörter:

Recherche; Nachschlagewerk; Lexikon

freie Schlagwörter:

Wikipedia

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung; Medienpädagogische Handlungsfelder; Computer/Multimedia
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung; Ergebnisse aktiver Medienarbeit
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung; Grundlagen; Mediennutzung, Medienwirkung
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung; Medien im gesellschaftlichen System
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Kommunikation; Kommunikationsanregung

Geeignet für:

Schüler; Lehrer