Webreportage "Die mit den Händen tanzt"

h t t p : / / r e p o r t a g e . h r . d e / d i e - m i t - d e n - h a n d e n - t a n z t # 3 0 5 3

"Sie mag Musik nur, wenn sie laut ist" – Herbert Grönemeyers Songtext trifft auf Laura Schwengber, die Protagonistin in Klaudija Schnödewinds Webreportage für den Hessischen Rundfunk, nicht zu. Denn die Gebärdensprach-Dolmetscherin übersetzt Konzerte von Hip-Hop bis Klassik und trifft dabei den richtigen Ton mal über die Beschreibung beispielsweise eines dominanten Instruments, mal durch eine Emotion. Eine Interpretationsleistung, die auch Hörenden das Gefühl vermittelt, Musik plötzlich mehr zu spüren als "nur" zu hören.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium; Website

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Inklusion; Musik; Gehörlosigkeit; Konzert

freie Schlagwörter:

Behindertenintegration

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; musische Fächer; Musik; Interpretation
Schule; musische Fächer; Sachgebietsübergreifende Themen

Geeignet für:

Schüler