Familie hier und anderswo (PDF-Dokument)

h t t p : / / w w w . b - l s a . d e / / p o o l / R R L _ L e h r p l a e n e / N i v e a u b e s t i m m e n d e _ A u f g a b e n _ S K S / 2 0 1 2 / e t h i k / n b a _ s k s _ e t h i k _ s 2 . p d f

Die Schülerinnen und Schüler lernen - das Familienleben in anderen Ländern, andere Lebensformen kennen und setzen es in Bezug zur eigenen Lebensrealität - entdecken andere kulturelle Wirklichkeiten (ohne Stereotypen und Vorurteile) und erkennen, dass alle Menschen bestimmte universelle Bedürfnisse haben, dass es jedoch unterschiedliche Möglichkeiten gibt, sie zu verwirklichen - vergleichen verschiedene Formen des Zusammenlebens und arbeiten die Bedeutung von sozialen Beziehungen heraus (Akzeptanz der verschiedensten Formen des Zusammenlebens soll entwickelt werden).(PDF-Dokument)

Höchstalter:

13

Mindestalter:

10

Autor:

Berger, Jan M.; Both, Annette; Härter, Cornelia; Hempel, Gundula; Meinel, Petra; Schuwerack, Lutz

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Aufgabe

Lizenz:

CC-by-nc-sa

Schlagwörter:

Familie

Sprache:

deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Konflikte und Konfliktregelung; Soziale Bindungen

Geeignet für:

Lehrer; Schüler