Geocaches: Politische Bildung an frischer Luft

h t t p s : / / w w w . p o l i t i s c h e - b i l d u n g . n r w . d e / d i g i t a l e - m e d i e n / a p p s - g a m e s / g e o c a c h e s - p o l i t i s c h e - b i l d u n g - a n - f r i s c h e r - l u f t / ? L = 0

Geocaching: Die elektronischen Schnitzeljagden. Hier zwei politisch-historische Themen-Touren: "Landtagsgeschichte(n)" und "Große Politik am Rhein", beide 2010 erstellt. Was braucht man zum Geocaching? Etwas Zeit, Spaß an frischer Luft und Bewegung - und ein einfaches Handheld-GPS-Gerät, das Koordinaten und Richtungen anzeigen kann. Auto-Navis sind in der Regel nicht für Geocaches geeignet!

Höchstalter:

18

Mindestalter:

6

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Website; Simulation

Lizenz:

CC-by-nc-sa

Schlagwörter:

Landtag

freie Schlagwörter:

GPS; Geocaching

Ortsbezüge:

Nordrhein-Westfalen; Düsseldorf

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie; Politische Geographie; Staat, Gemeinde
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Landes- und Regionalgeschichte; Landesgeschichte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Politisches System der Bundesrepublik Deutschland; Politische Ordnung des Bundeslandes

Geeignet für:

Schüler; Lehrer