Statistiken zur Kinderarbeit - bei bpb.de

h t t p : / / w w w . b p b . d e / n a c h s c h l a g e n / z a h l e n - u n d - f a k t e n / g l o b a l i s i e r u n g / 5 2 6 8 7 / k i n d e r a r b e i t

Weltweit war 2012 mehr als jedes zehnte 5- bis 17-jährige Kind von Kinderarbeit betroffen (10,6 Prozent). Von den insgesamt 168 Millionen Kinderarbeitern waren 73 Millionen unter 12 Jahre alt und 85 Millionen gingen einer gefährlichen Arbeit nach, die sich schädlich auf die Sicherheit, die körperliche oder seelische Gesundheit oder die sittliche Entwicklung auswirkt oder auswirken kann. 58,6 Prozent der Kinderarbeiter arbeiteten 2012 im Agrarsektor. Auf den Dienstleistungssektor entfielen 32,3 Prozent, auf die Industrie 7,2 Prozent. In der Region Asien-Pazifik war mit 78 Millionen die absolute Zahl der Kinderarbeiter am höchsten. Im subsaharischen Afrika war der relative Anteil der Betroffenen am größten: Mehr als ein Fünftel der 5- bis 17-Jährigen leisteten 2012 Kinderarbeit (21,4 Prozent / 59 Millionen Menschen).

Autor:

Bundeszentrale für politische Bildung; redaktion@bpb.de;

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Kinderarbeit Kinderarmut Kinderrechtskonvention Menschenrechte Statistik Vereinte Nationen

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule fachunabhängige Bildungsthemen
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Eine Welt, Dritte Welt
Schule fachunabhängige Bildungsthemen Menschenrechtserziehung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler