Arbeitsblatt 8: Flucht aus der DDR in den 1970er und 1980er Jahren

h t t p : / / w w w . c h r o n i k - d e r - m a u e r . d e / s y s t e m / f i l e s / d o k u m e n t _ p d f / a b _ 0 8 . p d f

Nach dem Bau der Mauer war eine Flucht aus der DDR mit dem Risiko behaftet, getötet, verletzt und/oder inhaftiert zu werden. Dennoch ließen sich viele Menschen von einem Fluchtversuch nicht abhalten. Das Arbeitsblatt thematisiert die Fluchtversuche und statistische Zahlen.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium; Website; Arbeitsblatt

Lizenz:

CC-by-nc-nd

Schlagwörter:

Kalter Krieg; Berliner Mauer; Chronik; Grenze; Arbeitsblatt; Flucht; Statistik

freie Schlagwörter:

Deutsch-deutsche Grenze; Mauerbau

Ortsbezüge:

Berlin; DDR

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Geschichte von 1945 bis 1990; Deutschland; Deutsche Demokratische Republik 1949 - 1990
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Internationale Entwicklungen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Konflikte und Konfliktregelung; Gesellschaftliche Konflikte
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik

Geeignet für:

Schüler; Lehrer