Aktionspaket Klimaschutz und Klimagerechtigkeit: Schools for Earth (ab Klasse 5)

h t t p s : / / w w w . g r e e n p e a c e . d e / s i t e s / w w w . g r e e n p e a c e . d e / f i l e s / g p b m _ k l i m a s c h u t z _ u n d _ k l i m a g e r e c h t i g k e i t _ s c h o o l s - f o r - e a r t h . p d f

Das weltweite Klima vor der eigenen Haustür verändern: mit dem Aktionspaket Schools for Earth bekommen Sie spannende und kreative Ideen zum Handeln an die Hand. In einer Zeit, in der sich immer mehr Schulen und Schüler*innen für Klimaschutz engagieren und eine Kraft der Veränderung sein wollen, stellen wir Ihnen konkrete, leicht umsetzbare Projektideen zur Verfügung, wie Sie im Sinne einer Education for Action im Schulalltag für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit aktiv werden können. Selbstwirksamkeit, Verantwortung und Handeln stehen hier im Mittelpunkt. Mit diesem Aktionspaket wollen wir Sie dabei unterstützen, Ihre Schule zu einer School for Earth zu machen zu einem Ort, an dem der Einsatz für eine bessere Welt gelernt, gelebt und erfahren wird. Greenpeace will mit dem Bildungsmaterial den respektvollen, nachhaltigen Umgang mit unseren Lebensgrundlagen vermitteln. Als Interessenvertreter für den Umweltschutz will die unabhängige Organisation Lehrerinnen und Lehrer unterstützen, die komplexen Zusammenhänge der Umweltprobleme aufzubereiten.

Höchstalter:

LEARNLINE: 18

Mindestalter:

LEARNLINE: 10

Autor:

Greenpeace e.V. / thomas.hohn@greenpeace.org

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Aktionsprogramm; Klimaschutz; Klimawandel; Umweltbildung

freie Schlagwörter:

Klimakonferenzen; COP 23, CO2, Klimapolitik; Klimagerechtigkeit; Global denken, lokal handeln; Klimaschutz in der Schule; BNE

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Umwelterziehung
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik

Geeignet für:

Lehrer; Schüler