Textadventures mit Twine

h t t p : / / m e d i e n k o m p e t e n t - m i t - g a m e s . d e / t e x t a d v e n t u r e - m i t - t w i n e

Twine ist eine Open Source-Software, mit der sich ganz einfach interaktive Geschichten gestalten lassen. Der Clou bei den sogenannten Textadventures: Die Leserinnen und Leser haben Wahlmöglichkeiten und bestimmen dadurch die Handlung mit. Wie gemeinsam solche Spielgeschichten entwickelt und mit Twine umgesetzt werden können, vermittelt das didaktisch-methodische Konzept, das für Jugendliche ab 11 Jahren geeignet ist. Christiane Schwinge von der Initiative Creative Gaming e. V. erklärt in ihrem Beitrag für die Hamburg Open Online University wie es vorbereitet, durchgeführt und nachbereitet wird.

Autor:

veramarie.rodewald@haw-hamburg.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Arbeitsmaterial

Lizenz:

CC-by, Namensnennung

Schlagwörter:

Computerspiel; Kreatives Schreiben; Leseförderung; Literaturunterricht

freie Schlagwörter:

Twine; Textadventure; Digital Storytelling; Spielbuch

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Sprachen und Literatur
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Lesen, Lesetechnik
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Lesen, Lesetechnik; Leseförderung
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Schreibformen
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Schreibformen; Kreatives Schreiben

Geeignet für:

Lehrer; Schüler