Unterrichtsmaterial zu "Der Hodscha und die Piepenkötter"

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / u n t e r r i c h t s m a t e r i a l - z u - d e r - h o d s c h a - u n d - d i e - p i e p e n k o e t t e r /

2011 erschien Birand Bingüls Roman „Der Hodscha und die Piepenkötter”. In der spannenden Geschichte werden verschiedene Aspekte der Integration und eines friedlichen Miteinanders thematisiert, die im Unterricht aufgegriffen werden können.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Unterrichtsplanung

Lizenz:

CC-by-sa

Schlagwörter:

Brauchtum; Einwanderer; Integration; Islam; Kultur; Migration

freie Schlagwörter:

kulturelle Integration

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Literatur
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Konflikte und Konfliktregelung; Gesellschaftliche Konflikte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Werte und Normen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Interkulturelle Bildung; Interkulturelles Zusammenleben; Gesellschaft, Öffentlichkeit
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Kinder- und Jugendbildung; Leben miteinander
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Pädagogik; Pädagogische Psychologie; Sozialpsychologie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen; Vorurteile, Rassismus
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Individuum und Gesellschaft; Sozialisation, Verhalten
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Religion; Kult und Frömmigkeit; Religiöses Brauchtum
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Religion; Religiöse Lebensgestaltung

Geeignet für:

Lehrer