Nutzwertanalyse (Unterrichtseinheit)

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / n u t z w e r t a n a l y s e /

Komplexe Probleme führen schnell zum `information overload´ und dann zu willkürlichen Bauchentscheidungen. Deshalb lernen die Schülerinnen und Schüler in dieser Unterrichtsreihe mit Hilfe der Nutzwertanalyse, die andernorts Punktbewertungsverfahren oder auch Scoring-Modell genannt wird, die vielen Informationen zu ordnen, sich über ihre Bedürfnisse und Präferenzen klar zu werden und sich anschließend systematisch, begründet und nachvollziehbar für eine von mehreren Alternativen zu entscheiden. In der Reihe wird die Nutzwertanalyse mit Excel durchgeführt, um danach ohne großen Aufwand eine Sensitivitätsanalyse anschließen zu können. Durch den Unterrichtsentwurf leitet ein sehr ausführlicher Lehrerkommentar, der Tipps für jeden neuen Lern-Schritt gibt. Zusätzlich gibt es Übungen, Aufgaben, Lösungen und Vorschläge für Tafelbilder.

Anbieter:

Lehrer Online: Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Niederastroth, Markus; Markus.Niederastroth@web.de

Lange Beschreibung:

Lehrer Online: Komplexe Probleme führen schnell zum "information overload" und dann zu willkürlichen Bauchentscheidungen. Deshalb lernen die Schülerinnen und Schüler in dieser Sequenz mithilfe der Nutzwertanalyse, die andernorts Punktbewertungsverfahren oder auch Scoring-Modell genannt wird, die vielen Informationen zu ordnen, sich über ihre Bedürfnisse und Präferenzen klar zu werden und sich anschließend systematisch, begründet und nachvollziehbar für eine von mehreren Alternativen zu entscheiden.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Lizenz:

Lehrer Online: Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Nutzwertanalyse; Betriebswirtschaftslehre; Präferenz; Bewertung; Skalierung; Excel; Unterrichtsentwurf; Unterrichtseinheit

freie Schlagwörter:

Sensitivitätsanalyse; Informationsüberflutung; Verbraucherbildung; Scoring-Modell; Punktbewertungsverfahren

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde; Wirtschaftslehre, Wirtschaft
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde; Wirtschaftslehre, Wirtschaft; Betriebswirtschaft, Rechnungswesen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde; Wirtschaftslehre, Wirtschaft; Privathaushalt, Konsum, Verbraucher
Berufliche Bildung; Fächer der beruflichen Bildung
Berufliche Bildung; Fächer der beruflichen Bildung; Wirtschaft und Verwaltung, Recht, Verkehr, Transport

Geeignet für:

Lehrer; Schüler