Voraussetzungen für das Pflanzenwachstum

h t t p : / / p r i m a s . p h - f r e i b u r g . d e / m a t e r i a l i e n / n a t i o n a l e - m a t e r i a l s a m m l u n g / b i o l o g i e / 1 8 2 - g r u n d b e d u e r f n i s s e - v o n - p f l a n z e n . h t m l

Wenn man im Frühling Samen sät, wird man nach kurzer Zeit ein kleines Pflänzchen entdecken. Am Ende des Sommers kann man vielleicht sogar schon die ersten Tomaten, Möhren oder Erbsen von dieser Pflanze ernten. Aber was bringt die Pflanzen zum Wachsen?

Höchstalter:

15

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium; Text; Arbeitsblatt; Unterrichtsplanung

Lizenz:

CC-by-nc-sa

Schlagwörter:

Biologie; Pflanzenwachstum

freie Schlagwörter:

forschendes Lernen; MINT; Samenkeimung; Pflanzensamen

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie; Botanik
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie; Allgemeine Botanik

Geeignet für:

Lehrer