Weisst du wer ich bin?

http://www.weisstduwerichbin.de/

Ziel des interreligiösen Projektes "Weißt Du, wer ich bin?" ist die Förderung des friedlichen Zusammenlebens in Deutschland. Der Weg zu diesem Ziel besteht in der Begegnung von Menschen aus unterschiedlichen religiösen Traditionen. Unter der Leitfrage "Weißt Du, wer ich bin?" sollen in Gesprächen und mit Aktionen die Kenntnisse über die andere und über die eigene Religion vermehrt werden. Das Projekt "Weißt Du, wer ich bin?" regt so dazu an, Neugier füreinander zu entdecken, Vorbehalte zu überwinden und Gemeinschaft zu stärken. Angesprochen sind deshalb junge und ältere Menschen aus jüdischen, christlichen und muslimischen Gemeinden sowie aus Kindergärten oder Jugendgruppen, Schulen oder Vereinen.

Autor:

Pfarrerin, Barbara Rudolph, Geschäftsführerin Ökumenische Centrale der ACK

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Spezieller Förderbedarf

Lernressourcentyp:

Projekt

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Dialog; Interkulturelles Lernen; Interreligiöses Lernen; Jugendarbeit; Lernen; Projekt; Religionsunterricht; Weltreligion

freie Schlagwörter:

INTERKULTURELLES LERNEN; JUGENDARBEIT; LERNEN; PROJEKT; RELIGIONSUNTERRICHT; interreligiöses Lernen; friedliches Zusammenleben

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Interkulturelle Bildung
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Religion
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Religion; Religionskunde

Geeignet für:

Lehrer; Schüler