Sozialwahl - Handreichung für Lehrende

h t t p s : / / w w w . r e n t e n b l i c k e r . d e / f i l e a d m i n / u s e r _ u p l o a d / p d f / r e n 0 0 5 1 0 1 - r e n t e n b l i c k e r - A B - S o z i a l w a h l - L e h r e r . p d f

Im Mai 2017 stand in Deutschland die nächste Sozialwahl an. Sie bestimmt über die Zusammensetzung der Selbstverwaltungen und ist – gemessen an der Zahl der Wahlberechtigten – die drittgrößte Abstimmung in Deutschland nach der Bundestags- und Europawahl. Das Arbeitsblatt erklärt, warum die Wahl so wichtig ist. In der Lehrerhandreichung erhalten Sie zusätzliche Hintergrundinformationen für den Unterricht.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Unterrichtsplanung

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Rente; Wirtschaftskunde; Generationenvertrag; Sozialversicherung

freie Schlagwörter:

Rentenversicherung

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Arbeitslehre, Berufswahl; Hinführung zur Arbeitswelt
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Wirtschaftskunde; Volkswirtschaft; Öffentliche Finanzwirtschaft, Steuern

Geeignet für:

Lehrer