Unterwegs im Web 2.0: Charakteristiken und Potenziale

h t t p : / / w w w . e - t e a c h i n g . o r g / d i d a k t i k / t h e o r i e / i n f o r m e l l e s l e r n e n / W e b 2 . p d f

Der Beitrag von 2007 erklärt einleitend, wie sich das Schlagwort Web 2.0 entwickelt hat und welche Facetten der Begriff umfasst. Im zweiten Abschnitt werden einige grundlegende Web 2.0 Prinzipien anhand verschiedener Beispiele verdeutlicht (u.a. Filesharing, Podcasting, Videoblogging). In einem Ausblick werden schließlich Potenziale und Probleme von Web 2.0 bzw. E-Learning 2.0 angerissen. (PDF-Dokument, 17 Seiten, 2007)

Autor:

Panke, Stefanie; s.panke@iwm-kmrc.de

Bildungsebene:

Hochschule; Fort- und Weiterbildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

freie Schlagwörter:

E-LEARNING; INTERNET; ONLINE-KOMMUNIKATION; NETZWERK; VERNETZTES LERNEN; NEUE MEDIEN; INTERAKTIVE MEDIEN; INTERAKTIVES LERNEN; LEHR-LERN-SYSTEM; INFORMELLES LERNEN; LERNPLATTFORM; MEDIENDIDAKTIK; Web 2.0; Blog; Wiki; Social Bookmarking; Social Software

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Schulwesen allgemein
Schule; Schulwesen allgemein; Allgemeine Didaktik

Geeignet für:

Lehrer; Schüler