Lesen und sprechen üben mit Apps

h t t p s : / / w w w . l e s e n m i t . a p p /

Die Initiative Lesen mit App der Stiftung Lesen, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, soll dazu beitragen, dass sich Fachkräfte und Eltern schnell und verlässlich einen Überblick über das App-Angebot zur Sprach- und Leseförderung verschaffen können. Ein eigens für das Projekt zusammengestelltes Prüfgremium aus Expertinnen und Experten sichtet, prüft und bewertet die Apps hinsichtlich ihrer Eignung zur Förderung von Sprach- und Lesekompetenzen. Es wird geprüft, an welche Zielgruppe sich die App richtet, welche Kompetenzen mit ihr besonders gefördert werden können, ob es ein didaktisches Konzept gibt, wie die Nutzerführung ist und ob sich die App eher für den Einsatz zu Hause, in der Schule oder in der Kita eignet. Jede App erhält eine Bewertung von einem bis zu fünf Sternen. Neben der App-Suche bietet die Website auch Tipps für Fachkräfte und Eltern.

Autor:

viktoria.grundmann@stiftunglesen.de

Bildungsebene:

Elementarbildung Elementarbildung Primarstufe

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Erzählen Leseförderung Lesemotivation Lesen Lesenlernen Sprachbewusstsein Sprachförderung Sprechen Sprechenlernen Textverständnis Wortschatz

freie Schlagwörter:

App

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule Grundschule
Schule Grundschule Deutsch
Schule Grundschule Deutsch Lesen

Geeignet für:

Lehrer; Schüler