Entscheidung im Unterricht - Schule oder Ausbildung?

h t t p : / / w w w . b p b . d e / s y s t e m / f i l e s / p d f / S 8 1 0 N 0 . p d f

Jennifer (19) geht noch zur Schule und wohnt mit ihrer Mutter und ihrem Stiefvater zu Hause. Aggressionen und Streitigkeiten bestimmen den familiären Alltag. Jenni überlegt, auszuziehen, die Schule abzubrechen und sich einen Ausbildungsplatz zu suchen. Eine schwierige Entscheidung steht bevor. Der Film zeigt die weitreichenden Konsequenzen auf.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

13

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Text

Schlagwörter:

Arbeitslosigkeit; Berufsberatung; Berufswahl; Schulabschluss; Schulpflicht; Sozialstaat

freie Schlagwörter:

ALG II; Hartz IV; Schulabbruch

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Arbeitslehre, Berufswahl; Hinführung zur Arbeitswelt; Gesellschaftliche Bedingungen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Arbeitslehre, Berufswahl; Berufskunde; Berufswahlkriterien
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Konflikte und Konfliktregelung; Gesellschaftliche Konflikte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Kinder- und Jugendbildung; Lebensformen, Lebensvorstellungen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Pädagogik; Sozialpädagogik; Pädagogik der Jugendarbeit
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Schule, Ausbildung
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Wirtschaftskunde; Privater Haushalt; Umgang mit Geld

Geeignet für:

Schüler; Lehrer