Erwerb der Fachhochschulreife nach Besuch der Qualifikationsphase der Thüringer Oberstufe

h t t p : / / w w w . t h u e r i n g e n . d e / i m p e r i a / m d / c o n t e n t / t m b w k / b i l d u n g / v o r s c h r i f t e n / v e r _ _ f f e n t l i c h h u n g _ f a c h p r a k t _ t e i l _ f h r _ o b e r s t u f e _ v o m _ 7 _ a u g _ 2 0 1 1 _ e r g _ _ n z u n g _ 4 1 _ k m k . p d f

Die Verordnung regelt die Voraussetzungen und das Verfahren zur Anerkennung der Fachhochschulreife in Thüringen.

Autor:

Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Bildungsebene:

Sekundarstufe II; Hochschule

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Fachhochschulreife; Schulabschluss; Hochschulzugang; Verordnung

freie Schlagwörter:

FACHHOCHSCHULREIFE; BILDUNGSABSCHLUSS; SCHULABSCHLUSS; HOCHSCHULZUGANG; VERORDNUNG; THUERINGEN

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Schulwesen allgemein
Schule; Schulwesen allgemein; Schulleistung, Leistungsmessung, Prüfungswesen

Geeignet für:

Lehrer; Schüler