Abschlussbericht der niedersächsischen Schulinspektion (2006-2012)

h t t p : / / w w w . n i b i s . d e / u p l o a d s / 2 n l q - s i / 2 0 1 7 - 0 5 _ a k t u e l l e _ S e i t e / I n s p e k t i o n / P u b l i k a t i o n e n / a b S / 2 0 1 2 % 2 0 A b s c h l u s s b e r i c h t _ S c h u l i n s p e k t i o n _ 2 0 0 6 - 2 0 1 2 . p d f

Ende November 2012 hat die Schulinspektion nach sieben Jahren Tätigkeit die Erstinspektion an allen öffentlichen Schulen in Niedersachsen abgeschlossen. Der vorliegende Abschlussbericht zeigt ausgehend von einem umfangreichen Datenbestand sowohl bewährte Elemente als auch Verbesserungsmöglichkeiten des Verfahrens auf.

Autor:

Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung; Poststelle@nlq.niedersachsen.de

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufliche Bildung; Spezieller Förderbedarf

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Externe Evaluation; Qualitätsentwicklung; Qualitätssicherung; Schule; Schulinspektion

Ortsbezüge:

Niedersachsen

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Schulwesen allgemein
Schule; Schulwesen allgemein; Schulleistung, Leistungsmessung, Prüfungswesen

Geeignet für:

Lehrer; Schüler