Das Drama in der Epoche der Aufklärung - Unterrichtseinheit

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / d a s - d r a m a - i n - d e r - e p o c h e - d e r - a u f k l a e r u n g /

Nicht zu Unrecht wird die Epoche der Aufklärung im Deutschunterricht ab der Klasse 10 eingehend behandelt. Die bis etwa 1785 entstandenen Werke namhafter deutscher Schriftsteller sind die Grundlagen für Autoren der folgenden Epochen des Sturm und Drang und der Klassik. Zunächst ist die Umsetzung der normativen Regelpoetik in Gottscheds Tragödie `Sterbender Cato` der Unterrichtsgegenstand. Im Anschluss daran wird eine Szene aus `Minna von Barnhelm` betrachtet, bevor die berühmte Ringparabel aus `Nathan der Weise` analysiert wird. Material steht zum Download zur Verfügung.

Autor:

Ingo Langer; heinen@lehrer-online.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

freie Schlagwörter:

Aufklärung

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Sprachen und Literatur
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Literatur
Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Literatur; Drama
Schule; Sprachen und Literatur; Latein
Schule; Sprachen und Literatur; Latein; Literatur

Geeignet für:

Lehrer; Schüler