ERASMUS+ Berufsbildung (2021-2027)

h t t p s : / / w w w . n a - b i b b . d e / e r a s m u s - a b - 2 0 2 1 / e r a s m u s - b e r u f s b i l d u n g /

Auf diesen Seiten informiert die Nationale Agentur Bildung für Europa beim Bundesinstitut für Berufsbildung über das Nachfolgeprogramm ERASMUS+ Berufsbildung (2021-2027), dessen Vorgängerprogramm von 2014-2020 lief. Das Programm der Europäischen Kommission ist ebenfalls auf sieben Jahre angelegt und verspricht Kontinuität.Im Bereich der Berufsbildung soll das Nachfolgeprogramm die folgenden Maßnahmen unterstützen: Leitaktion 1: Lernmobilität. Mobilität von Lernenden und Personal in der beruflichen Bildung. Leitaktion 2: Zusammenarbeit zwischen Organisationen und Einrichtungen: Kooperations-, Exzellenz- und Innovationspartnerschaften, Online-Plattformen. Leitaktion 3: Politische Zusammenarbeit.

Autor:

na@bibb.de

Bildungsebene:

Berufliche Bildung

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Berufsbildung; Bildungsprogramm; EU-Programm; Förderprogramm; Mobilität

freie Schlagwörter:

Erasmus; EU

Ortsbezüge:

Europa

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein; Mobilität, Austausch

Geeignet für:

Lehrer; Schüler