Die Entwicklung der innerdeutschen Grenze

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / s e k u n d a r s t u f e n / g e i s t e s w i s s e n s c h a f t e n / g e s c h i c h t e / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / d i e - e n t w i c k l u n g - d e r - i n n e r d e u t s c h e n - g r e n z e /

Über vierzig Jahre lang existierten zwei deutsche Staaten in Europa – dass es überhaupt zu ihrer Gründung kam und die Trennung so lange andauerte, kann nur vor dem Hintergrund internationaler Entwicklungen erklärt werden.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

16

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Lizenz:

CC-by-sa

Schlagwörter:

Regionalgeschichte

freie Schlagwörter:

außerschulischer Lernort; deutsche Teilung; internationale Beziehungen

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Konflikte und Konfliktregelung; Gesellschaftliche Konflikte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Geschichte von 1945 bis 1990; Deutschland; Alliierte Besatzung 1945 - 1949
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Deutsche Demokratische Republik 1949 - 1990
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Bundesrepublik Deutschland 1949 - 1990
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Internationale Entwicklungen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Landes- und Regionalgeschichte; Landesgeschichte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Politikfelder; Internationale Beziehungen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Friedenspolitik, Sicherheitspolitik
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Individuum und Gesellschaft; Sozialisation, Verhalten

Geeignet für:

Lehrer