Europäische Kooperation in der beruflichen Bildung - Journal "bildung für europa" 19/2013 - kostenloses Unterrichtsmaterial online bei Elixier

h t t p s : / / w w w . n a - b i b b . d e / f i l e a d m i n / u s e r _ u p l o a d / n a - b i b b . d e / D o k u m e n t e / 0 6 _ M e t a n a v i g a t i o n / 0 2 _ S e r v i c e / P u b l i k a t i o n e n _ W a r e n k o r b / j o u r n a l _ 2 0 1 3 _ 0 2 . p d f

Die Ausgabe vom Juni Nr. 19/2013 des Journals “bildung für europa´´ der Nationalen Agentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung (NA-BIBB) berichtet im Schwerpunkt über europäische Kooperation in der beruflichen Bildung. Beiträge zum Schwerpunktthema, darunter ein Interview mit Bildungsministerin Wanka, befassen sich mit Strategien Deutschlands hinsichtlich der Entwicklung der beruflichen Bildung und der diesbezüglichen europäischen Zusammenarbeit, mit den neuen bilateralen Kooperationen des BMBF in der Berufsbildung, mit Initiativen zur Förderung dualer Ausbildung in Europa und mit der Frage, welchen Beitrag europäische Projekte zum Lernraum Europa leisten können.

Autor:

Nationale Agentur Bildung für Europa beim Bundesinstitut für Berufsbildung (NA beim BIBB); infodienst@bibb.de

Lange Beschreibung:

This special English edition of the journal "bildung für europa" 19/2013 provides an overview of the most important initiatives in Europa with regard to vocational education and training (VET): What is the idea of an alliance for apprentices? What were the objectives behind the Berlin Memorandum and what are the challenges countries like Italy face? An interview with Federal Mininister of Education Professor Dr. Johanna Wanka refers to the impetuses Germany can provide for European cooperation and how the Federal Government intends to support trainee mobility. The publication tries to make visible how the Lifelong Learning Programme supports national reform policy. It also outlines the special role fo the Federal Institute for Vocational Education and Training (BIBB) and points out why the social partners in Germany support the dual VET system.

Bildungsebene:

Berufliche Bildung

Frei zugänglich:

ohne Anmeldung frei zugänglich

Kostenpflichtig:

nein

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Berufsbildung Mobilität Austausch Online Zeitschrift Europäische Zusammenarbeit

freie Schlagwörter:

Berufsbildungspolitik; Journal

Ortsbezüge:

Europa

Sprache:

Deutsch; Englisch

Themenbereich:

Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung Berufliche Bildung allgemein Berufsbildungspolitik, Berufsbildungsverwaltung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler