Unterrichtseinheit L'Etranger: Fragen an den Text

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / s e k u n d a r s t u f e n / f r e m d s p r a c h e n / f r a n z o e s i s c h / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / u n t e r r i c h t s e i n h e i t - l e t r a n g e r - f r a g e n - a n - d e n - t e x t /

Der weltberühmte Roman "L'Etranger" von Albert Camus wird bundesweit in vielen Französisch-Leistungskursen behandelt. Bisher wird die unterrichtliche Auseinandersetzung mit dem Text jedoch häufig darauf reduziert, eine Konkretisierung von Camus laienphilosophischer These über die Absurdität des Lebens zu sein. Dabei wirft der Roman noch eine Vielzahl anderer Fragen auf.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Unterrichtsplanung

Lizenz:

CC-by-sa

Schlagwörter:

Einwanderer; Gesellschaft; Islam; Strafrecht

freie Schlagwörter:

Referenzniveau B2; interkulturelle Erziehung; kulturelle Integration

Ortsbezüge:

Afrika

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Sprachen und Literatur; Deutsch; Literatur; Literaturgeschichte; 20. Jahrhundert
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Konflikte und Konfliktregelung; Gesellschaftliche Konflikte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Werte und Normen
Schule; Sprachen und Literatur; Französisch
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Neuere Geschichte; Neuere Geschichte außereuropäischer Staaten und Völker
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Geschichte von 1945 bis 1990; Außereuropäische Staaten und Völker
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen; Gewalt

Geeignet für:

Lehrer