Einführung in die Integralrechnung mit GeoGebra (Unterrichtseinheit)

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / e i n f u e h r u n g - i n - d i e - i n t e g r a l r e c h n u n g - m i t - g e o g e b r a /

Welchen Einfluss hat die TV-Übertragung eines Fußballspiels auf den Wasserverbrauch einer Stadt? Wie wird die Fläche und damit der Verkaufswert eines an ein Gewässer grenzenden Grundstücks berechnet? Die Unterrichtseinheit beschreibt eine anschauliche und anwendungsorientierte Einführung der Integralrechnung. Durch die Möglichkeit, Ober- und Untersummen dynamisch ändern zu können, wird kostbare Unterrichtszeit gespart, die statt in `mühsame Handarbeit` in die Förderung des mathematischen Verständnisses investiert werden kann. Material steht zum Download zur Verfügung.

Autor:

Schmidtpott, Sandra; schmidtpott@lehrer-online.de; Hohenwarter, Markus; markus.hohenwarter@sbg.ac.at

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Schlagwörter:

Neue Medien Medieneinsatz

freie Schlagwörter:

MATHEMATIKUNTERRICHT; UNTERRICHTSEINHEIT; ANALYSIS; INTEGRALRECHNUNG

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Mathematik
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Mathematik euklidische Geometrie des Raumes
Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Mathematik analytische Geometrie

Geeignet für:

Lehrer; Schüler