Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Systematikpfad: "MATHEMATISCH-NATURWISSENSCHAFTLICHE FÄCHER") und (Systematikpfad: INFORMATIK) , (Edutags Tag: Informatik)

Es wurden 110 Einträge gefunden

  • Johnny

    Der von-Neumann-Simulator ?Johnny? ist der Versuch, die Funktionsweise eines von-Neumann-Rechners zu veranschaulichen. Das Programm ist kostenlos.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55056" }

  • Lazarus

    Lazarus ist eine Open-Source-Programmierumgebung, die auf der Programmiersprache Pascal (genau: FreePascal) basiert. Sie erinnert in weiten Teilen ausgesprochen stark an Borland Delphi (ähnliche Komponenten), ist jedoch frei verfügbar und damit besonders für Schulen interessant.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55055" }

  • Problemlösen im Informatikunterricht

    Die Ausführung befasst sich mit dem Problemlösen aus pädagogisch-psychologischer Perspektive und gibt einen ausgewählten Überblick zu den verschiedenen Gegenstandsbereichen, die bei der Auseinandersetzung mit diesem Themenkomplex auftreten. Da das Feld des Problemlösens vielschichtige Ansatzpunkte aufweist, sollen die wichtigsten Fachtermini im Folgenden erläutert ...

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55065" }

  • Java/for-Schleife

    Die While-Schleife verwendet man normalerweise bei dynamischen Abbruchbedingungen, die for-Schleife meistens, wenn man vorher definiert wie viele Durchläufe die Schleife hat.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55024" }

  • Raspberry Pi

    Der Raspberry Pi (kurz: Pi) ist ein sehr günstiger Computer, der auf einer kleinen Platine montiert ist. Der Computer kostet ca. 40? und ist mit zwei USB-Anschlüssen und einem HDMI-Anschluss ausgestattet. Der Pi startet sein Betriebssystem über eine SD-Karte. Es sind verschiedene Linux-Distributionen als Betriebssystem möglich.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55066" }

  • Europäischer Computer-Führerschein

    ECDL, die European Computer Driving Licence, auch ?Europäischer Computer-Führerschein? genannt, ist ein international anerkanntes Zertifikat für Computerbenutzer zum Nachweis von grundlegenden IT-Kenntnissen. Diese Kenntnisse werden in sieben Modulen abgefragt.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:54952" }

  • Online Informatikbuch

    Online Informatikbuch Rheinland-Pfalz

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1498252" }

  • Allgemeinbildung und informatische Bildung

    Nach einer These von Wilfried Schlagenhauf, ist technische Bildung ein zwingender Teil der allgemeinen Bildung. Hierbei wird von einem Bildungsbegriff ausgegangen, der als ein Verhältnis von Mensch zu Welt und Subjekt zu Objekt verstanden wird. Dies wird unter Bildung als selbsttätige Aneignung kultureller Wirklichkeiten bezeichnet. Schlagenhauf begründet seine These durch ...

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:54920" }

  • Guter Informatikunterricht

    In dem Artikel werden zehn Kriterien für guten Unterricht auf den Informatikunterricht angewendet.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55100" }

  • Anfangsunterricht in der Informatik

    In erster Linie wird unter Anfangsunterricht der erste Unterricht in der Grundschule verstanden. Je nach Definition sind dies also die ersten Wochen oder ersten Jahre eines Schulkindes. Da jedoch in diesen Jahrgangsstufen noch nicht an Informatikunterricht zu denken ist, wie später klar wird, bezieht sich der Begriff des Anfangsunterrichts in der Informatik auf den ersten ...

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55061" }

  • Rechnerarchitektur mit Simulator JOHNNY

    Das Simulationsprogramm „Johnny“ zeigt ein stark vereinfachtes Modell eines Rechners, an dem man jedoch viele wesentliche Funktionsabläufe erkennen kann.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55057" }

  • Java/while-Schleife

    In den meisten Programmiersprachen gibt es die While-Schleife als Kontrollstruktur. Sie dient dazu, eine Abfolge von Anweisungen mehrfach auszuführen, solange eine Bedingung erfüllt ist. Diese Bedingung wird geprüft, bevor die Anweisungsfolge abgearbeitet wird. Es kann also auch sein, dass die Abfolge gar nicht ausgeführt wird. Wenn die Bedingung ständig erfüllt ist, ...

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55025" }

  • ECDL

    ECDL, die European Computer Driving Licence, auch „Europäischer Computer-Führerschein“ genannt, ist ein international anerkanntes Zertifikat für Computerbenutzer zum Nachweis von grundlegenden IT-Kenntnissen. Diese Kenntnisse werden in sieben Modulen abgefragt.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:54897" }

  • Raspberry Pi

    Der Raspberry Pi (kurz: Pi) ist ein sehr günstiger Computer, der auf einer kleinen Platine montiert ist. Der Computer ist mit zwei USB-Anschlüssen und einem HDMI-Anschluss ausgestattet. Der Pi startet sein Betriebssystem über eine SD-Karte. Es sind verschiedene Linux-Distributionen als Betriebssystem möglich.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:54784" }

  • Einführung in Maple V

    Einführung in Maple V. Geschichte Maples, weitere Dokumentationen, Links, Diskussionsforen, Literatur. Anwendungsbeispiele zu Analysis, Linearer Algebra, Analytische Geometrie, Kombinatorik, einfachen DGL und mehr

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:1012" }

  • inf-schule

    Das elektronische Schulbuch inf-schule wird seit 2008 in sich dynamisch entwickelnden Versionen in Internet angeboten; im Internet-Archiv ist es seit 2009 dokumentiert (vgl. Internet archive - www.inf-schule.de). Das Webangebot umfasst zur Zeit etwa 2000 Webseiten.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011514" }

  • Objektorientierte Programmierung

    Die Objekt-Orientierte Programmierung (OOP) beschreibt ein Programm als Interaktion zwischen Objekten. Diese können sich gegenseitig Nachrichten senden und dadurch ihren Zustand - ihre Attribute - ändern.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55084" }

  • Rechnen mit DNA theoretische Informatik einmal praktisch

    Nach der Auffrischung der molekularbiologischen Grundlagen entwickeln die Schülerinnen und Schüler eine Strategie, wie man mit einem DNA-Rechner ein einfaches Hamilton-Pfad-Problem lösen kann. Dabei kommt die kostenfreie Software Hellics zum Einsatz, die die Funktionen eines DNA-Computers simuliert.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.581917" }

  • Java-Editor

    Schulgeeignete Java-Entwicklungsumgebung

    Details  
    { "HE": "DE:HE:333145" }

  • Informatik Unterrichtsmaterial NRW Jahrgang 9 bis 13

    Unterrichtsmaterial für das Fach Informatik aus allen Bereichen der Jahrgangsstufen 9 bis 13

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:35405" }

  • HyFISCH - Hyper Forum Informatik in der Schule

    Im Rahmen eines langfristigen Vorhabens entsteht seit 1997/98 am Lehrstuhl Didaktik der Informatik der Universität Potsdam ein Web-Server, der Schulen, Lehrern und Schülern als Informations- und Kommunikationsforum für den Informatikunterricht betreffende Fragestellungen dient. Der HyFISCH bietet u.a. unter der Rubrik ´´Informieren´´ Materialien, Verweise und einen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:19983" }

  • Informatikerboard

    Das Informatikerboard liefert SchülerInnen, Studierenden und Interessierten Hilfe zur Selbsthilfe bei der Informatik. Die Fragen können kostenlos und ohne jegliche Registrierung im Forum gestellt werden.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:45398" }

  • Webgestützte Softwareprojekte in Informatik

    Web-gestützte Projektorganisation als zentrales Unterrichtsmedium: Projektbericht aus Berlin mit Link auf konkrete Beispiele für ausschließlich webgestütztes Unterrichtsprojekt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28384" }

  • 42. Algorithmus der Woche: Kleinster umschließender Kreis

    Der 42. Algorithmus der Woche ist ein randomisierter Algorithmus.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44409" }

  • 7. Algorithmus der Woche: Kürzeste Wege

    Wie komme ich am schnellsten von einem Ort zu einem anderen?

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44357" }

  • 15. Algorithmus der Woche: Das Rucksackproblem

    Der 15. Algorithmus der Woche befasst sich mit dem “Rucksackproblem“, einem klassischen Problem der Optimierung.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44377" }

  • Objektorientierte Programmierung

    Grundlagen und Einführung in die objektorientierte Programmierung (OOP) und erweiterte Konzepte

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:1250" }

  • 41. Algorithmus der Woche: Simulated Annealing

    Der 41. Algorithmus der Woche hat das Simulated Annealing (ein simuliertes langsames Abkühlen) zum Thema. Dieses Verfahren wird in der Technik vielfach eingesetzt: werden erhitzte Metalle schnell oder langsam aus dem rotglühenden Zustand abgekühlt, haben sie ganz unterschiedliche Eigenschaften.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44408" }

  • 13. Algorithmus der Woche: Fehlererkennende Codes

    Der 13. Algorithmus der Woche beschäftigt sich mit fehlererkennenden Codes.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44375" }

  • 40. Algorithmus der Woche: Das Travelling Salesman Problem

    Der 40. Algorithmus der Woche behandelt das Travelling Salesman Problem (TSP), eines der bekanntesten und meist untersuchten Optimierungsprobleme.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44407" }

  • 4. Algorithmus der Woche: Zahlen auf Deutsch aussprechen

    Diese Woche geht es um das Aussprechen von Zahlen, wie das zum Beispiel ein Auto-Navigationssystem für jede benötigte Entfernungsangabe fertigbringt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44354" }

  • 16. Algorithmus der Woche: Multiplikation langer Zahlen

    Der 16. Algorithmus der Woche behandelt die schnelle Multiplikation langer Zahlen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44378" }

  • 29. Algorithmus der Woche: Poker per E-Mail

    Der 29. Algorithmus der Woche geht der Frage nach, ob Pokerspieler auch ohne einen vertrauenswürdigen Kartengeber fair miteinander spielen können.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44395" }

  • Applet und Lernaufgabe: Kompression

    Anschauliche Informationen und ein Applet zu Kompression (mit Huffmankodierung). Wie funktionieren Komprimierungsprogramme? Wie lassen sich Dateien komprimieren? Wieso gibt es verschiedene Komprimierungsprogramme?

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:9716" }

  • 18. Algorithmus der Woche: Der Euklidische Algorithmus

    Der 18. Algorithmus der Woche behandelt den Euklidischen Algorithmus.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44380" }

  • 34. Algorithmus der Woche: Hashing

    Der 34. Algorithmus der Woche befasst sich mit dem Thema Hashing.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44400" }

  • Programmieren in Python

    Diese einfache Einführung in das Programmieren in Python + Tkinter (GUI-Programmierung) enthält Beispiele und ein Chat-Projekt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:16495" }

  • 27. Algorithmus der Woche: Public-Key-Kryptographie

    Der 27. Algorithmus der Woche behandelt das Verschlüsseln mit öffentlichen Schlüsseln.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44393" }

  • 28. Algorithmus der Woche: Teilen von Geheimnissen

    Der 28. Algorithmus der Woche befasst sich mit der Geheimnisteilung.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44394" }

  • Einführung in ANSI-C

    Einführung in ANSI-C

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:1688" }

  • C++ Einführung

    Einführung in C++

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:1687" }

  • 10. Algorithmus der Woche: Der Page-Rank-Algorithmus

    Hast Du Dir schon mal überlegt, wie Google eigentlich funktioniert? Wer entscheidet, welche Quellen an oberster Stelle erscheinen? Das World Wide Web (WWW) ist ein Netzwerk aus Milliarden von Dokumenten. Das sind vor allem so genannte Web-Seiten, die durch Links (Verweise) miteinander verknüpft sind. Google verwendet einen speziellen Algorithmus, um den Dokumenten eine ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44361" }

  • 24. Algorithmus der Woche: Bin Packing

    Der 24. Algorithmus der Woche beschäftigt sich mit dem Online-Problem “billig umziehen“.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44390" }

  • Webgestützte Softwareprojekte im Unterricht

    Der Berliner Rahmenplan für das Fach Informatik Sek. II sieht für das gesamte Schulhalbjahr 13/1 die arbeitsteilige Bearbeitung eines Softwareprojektes vor, das nach den Leitlinien des Software Life Cycle durchlaufen werden soll. Im Projektsemester sollen die Methoden und Probleme des Software Engineering an Beispielen mit realitätsnaher Komplexität vertieft werden. Auf ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:14748" }

  • Visual Basic - Lernkurs

    Der Lernkurs stellt eine Einführung in die Programmierung am Beispiel von Visual Basic dar. Er eignet sich als Nachschlagewerk bzw. Online-Hilfe insbesondere für Anfänger der Programmierung. Der Kurs enthält zahlreiche Praxisbeispiele, Musterlösungen, Übungen und Arbeitsblätter sowohl für Lernende als auch Lehrende.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:26901" }

  • Java mit Turtle-Graphik

    Einige Beispiele für Turtle-Graphiken mit Java als Arbeitsblätter (mit Lösungen) inkl. Beispiele zur Rekursion

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:13185" }

  • 5. Algorithmus der Woche: Tiefensuche

    Das Prinzip, das auf dieser Seite für die Suche in einem Labyrinth verwendet wird, nennt sich Tiefensuche. Die Regeln für eine Tiefensuche sind so einfach, dass man sie mit wenigen Zeilen einem Computer beibringen kann.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44355" }

  • Einführung in Java (mit Kara dem Marienkäfer)

    Dokumentation einer Unterrichtsreihe zur Einführung von Java in einem Informatikkurs der Jahrgangsstufe 11. Grundlage ist der an der ETH-Zürich entwickelte Kurs mit Kara, dem Marienkäfer, einem von Karel-the-robot abgeleiteten Roboter, der mit einem eingeschränkten Methodenvorrat auskommen muss.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:11905" }

  • 19. Algorithmus der Woche: Der Alphabeta-Algorithmus für Spielbaumsuche

    Der 19. Algorithmus der Woche beschreibt die Funktionsweise eines Schachprogramms.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44381" }

  • Turtle-Grafik unter Pascal und Oberon

    Es wird eine Lernumgebung für Pascal und Oberon vorgestellt, die das Erlernen der Programmiersprache stark vereinfacht. Alle Dateien werden zum Download angeboten.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:934" }

  • Struktogramme erstellen und ablaufen lassen

    Mit Hilfe eines Java-Applets lassen sich interaktiv Struktogramme erstellen. Diese kann man ablaufen lassen (incl. Debug-Funktion, Überwachunglsliste). - 4 Verschiedene Datentypen (Double/Integer/Character/String) - Funktionen selber entwerfen (mit Parameter und Rückgabewerte) - Pointer/Arrays - Ausgabe in PopUp-Fenstern/Terminal - Grafikfunktionen/Mathematikfunktionen - ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:12759" }

  • 35. Algorithmus der Woche: Zyklensuche

    In dieser Woche geht es darum, Zyklen in Graphen zu suchen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44402" }

  • 25. Algorithmus der Woche: Das Sieb des Eratosthenes

    Der 25. Algorithmus der Woche geht der Frage nach, wie schnell man alle Primzahlen bis eine Milliarde berechnen kann.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44391" }

  • 2. Algorithmus der Woche: Sortieren durch Einfügen

    Dieser Algorithmus zeigt, wie schnell das Sortieren von durcheinander geratenen Zahlen oder Gegenständen erledigt werden kann, wenn man den richtigen Algorithmus verwendet.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44351" }

  • 43. Algorithmus der Woche: Faires Teilen

    Der 43. Algorithmus befasst sich mit dem Thema “faires Teilen“.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44410" }

  • 9. Algorithmus der Woche: Die Eulertour

    Wie Leonhard Euler das Haus vom Nikolaus zeichnet.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44360" }

  • 22. Algorithmus der Woche: Partnerschaftsvermittlung

    Der 22. Algorithmus der Woche legt dar, wie der Algorithmus zur Partnerschaftsvermittlung funktioniert.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44388" }

  • 38. Algorithmus der Woche: Zufallszahlen

    Mit Zufall haben Algorithmen scheinbar nichts zu tun! Oder kann „zufälliges“ Verhalten programmiert werden? Kann „Zufall“ durch einen Algorithmus erzeugt werden?

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44405" }

  • 20. Algorithmus der Woche: Online-Algorithmen. Was ist es wert, die Zukunft zu kennen?

    Der 20. Algorithmus der Woche beschäftigt sich mit der Lösung von Online-Problemen, bei denen man Entscheidungen treffen muss, ohne die Zukunft zu kennen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44382" }

  • Logik-Simulation

    Informatik-Unterricht, Logik-Simulation.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:27132" }

  • 33. Algorithmus der Woche: Mehrheitsbestimmung

    Der 33. Algorithmus der Woche dient der Mehrheitsbestimmung.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44399" }

  • 31. Algorithmus der Woche: Dynamische Programmierung. Evolutionäre Distanz

    Der 31. Algorithmus der Woche legt dar, wie man einen Algorithmus entwickeln kann, der die Distanz zweier DNA-Sequenzen schätzt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44397" }

  • 6. Algorithmus der Woche: Der Pledge-Algorithmus

    Die Seite behandelt die Frage, wie man im Dunkeln aus einem Labyrinth entkommt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44356" }

  • 3. Algorithmus der Woche: Schnelle Sortieralgorithmen

    Der 3. Algorithmus der Woche stellt zwei Sortieralgorithmen vor, die zunächst recht ungewöhnlich erscheinen, die aber, falls man sehr große Mengen von Objekten sortieren will, eine viel schnellere Laufzeit haben als die bisher vorgestellten.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44353" }

  • 37. Algorithmus der Woche: Fingerprinting

    Der 37. Algorithmus der Woche beschäftigt sich mit dem Fingerprinting-Verfahren zum Textvergleich.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44404" }

  • Digitaltechnik (Leseproben)

    Kompendium, Arbeitsbücher (Lehrer- und Schülerversion), Programmierte Aufgaben zum Thema `moderne Digitaltechnik` der Firma `Lützenkirchen Lehrsysteme`. Leseproben für die Publikationen können auf dem Server abgerufen werden. Preise und Versandmodalitäten sind ebenfalls angegeben.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:7773" }

  • 12. Algorithmus der Woche: Paralleles Sortieren

    Der 12. Algorithmus der Woche behandelt das parallele Sortieren.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44374" }

  • 39. Algorithmus der Woche: Gauß-Seidel Iteration zur Berechnung physikalischer Probleme

    Diese Woche geht es um die Berechnung von physikalischen Effekten.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44406" }

  • 30. Algorithmus der Woche: Der Boyer-Moore-Horspool-Algorithmus

    Der 30. Algorithmus der Woche beschäftigt sich mit dem String Matching Problem, also der Suche nach allen Vorkommen eines bestimmten Wortes in einem Text.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44396" }

  • 26. Algorithmus der Woche: Der One-Time-Pad-Algorithmus

    Der 26. Algorithmus der Woche hat den einfachsten und sichersten Verschlüsselungsalgorithmus zum Thema.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44392" }

  • 1. Algorithmus der Woche: Binäre Suche

    Der erste Algorithmus der Woche zeigt am Beispiel eines in Unordnung geratenen CD-Regals, wie mit Hilfe der Binären Suche Dinge schnell gefunden werden können.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:47829" }

  • 21. Algorithmus der Woche: Minimale aufspannende Bäume

    Der 21. Algorithmus der Woche berechnet mit Hilfe der Algorithmen von Prim und Kruskal einen minimalen aufspannenden Baum.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44383" }

  • 23. Algorithmus der Woche: Maximale Flüsse

    Der 23. Algorithmus der Woche beschäftigt sich mit maximalen Flüssen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44389" }

  • 36. Algorithmus der Woche: Turnier- und Sportligaplanung

    Der 36. Algorithmus der Woche widmet sich der Turnier- und Sportligaplanung.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44403" }

  • 14. Algorithmus der Woche: Gewinnstrategie für ein Streichholzspiel

    Der 14. Algorithmus der Woche entwickelt eine Gewinnstrategie für ein Streichholzspiel, ein einfaches Beispiel für ein Verfahren, das man als dynamische Programmierung bezeichnet.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44376" }

  • 8. Algorithmus der Woche: Topologisches Sortieren

    Mit welcher Aufgabe meiner ToDo-Liste fange ich an?

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44359" }

  • 17. Algorithmus der Woche: Einweg-Funktionen

    Der 17. Algorithmus der Woche beschäftigt sich mit Einweg-Funktionen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44379" }

  • 32. Algorithmus der Woche: Kreise zeichnen mit Turbo

    Der 32. Algorithmus der Woche widmet sich der Programmoptimierung: Wie kann man die Zahl der Rechenoperationen minimieren?

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44398" }

  • Die zählergesteuerte Schleife - Unterrichtseinheit

    Eine so genannte Schleife in VBA (Visual Basic for Applications) zu programmieren, wird mithilfe dieser Materialien auch den Schülerinnen und Schülern gelingen, die im Informatikunterricht die Anschaulichkeit vermissen. Der fachliche Schwerpunkt der Unterrichtsstunde liegt auf dem strukturellen Aufbau und der Anwendung der zählergesteuerten Schleife als eine mögliche ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:35294" }

  • Lernprogramm Deadlock-Algorithmen

    In diesem Lernprogramm werden Algorithmen zur Erkennung und Vermeidung von Deadlocks (Verklemmungen) in Betriebssystemen behandelt. In Form eines Tutorials wird der Deadlockbegriff erläutert und eine lehrbuchähnliche Einführung in das Prinzip und die Funktionsweise der Deadlock-Algorithmen gegeben. Dabei beschränkt sich dieses Lernprogramm auf die Behandlung der folgenden ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:12750" }

  • Animation: Sortieren mit Bubblesort und Quicksort

    Die beiden Sortierverfahren Bubblesort und Quicksort werden in diesem Lernprogramm animiert. Der ablaufende Code des Sortierverfahrens kann wahlweise in Java, Modula-2, C++ oder Pseudocode angezeigt werden. Zwei Thermometersäulen veranschaulichen die bisher notwendige Anzahl an Vergleichen und Vertauschungen. Der Ablauf kann über Einzelschritt vor und zurück, Sprung zum ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:12755" }

  • Computergrafik Interaktiv - Grafiti

    Die generative Computergrafik dient der Erzeugung von Bildern mit einem Computer. Das für die Bilderzeugung nötige Zusammenspiel von Konzepten, Algorithmen, mathematischen Modellen, Interaktion und den daraus entstehenden Bildern läßt sich gut über ein Lernprogramm darstellen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:12944" }

  • Lernprogramm LALR-Parsergenerierung

    Lernprogramm zur Behandlung von Algorithmen, die bei der Generierung von LR- und LALR-Parsern verwendet werden.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:241" }

  • Lernprogramm Binomial Heap Algorithmus

    Der Algorithmus Binomial Heap wird in einem Hypertext-Dokument erklärt, in das interaktive Aufgaben eingebaut sind. Der Algorithmus wird entlang seiner wesentlichen Funktionen erklärt. In einer sogenannten Probierphase soll der Benutzer versuchen die richtigen Schritte des Algorithmus selbst herauszufinden und auszuführen. Anschließend wird die Standardlösung erklärt. ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:12754" }

  • Lernprogramm Heapsort

    Dies ist ein Lernprogramm zum Heapsort-Algorithmus. Es wurde in Anlehnung an die didaktische Methode Strukturiertes Aktives Lernen von Algorithmen (SALA) gestaltet. Für jede Funktion des Algorithmus wird eine interaktive Aufgabe (Java-Applet) angeboten.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:12753" }

  • Medienistik.de - Unterrichten mit dem Raspberry Pi

    Die Entwicklung der Computertechnik kennt eigentlich nur eine Richtung: Schneller, mehr Arbeitsspeicher, mehr Festplattenkapazität. Selten kommt es vor, dass ein Computer im Mittelpunkt der Fachwelt steht, dessen Entwickler genau die andere Richtung eingeschlagen haben. Die Rede ist natürlich vom Raspberry Pi, um den es schwerpunktmäßig in diesem Themenheft gehen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011850" }

  • Relationale Datenbanksysteme

    Einführung in relationale Datenbanksysteme. Vertiefungsgebiet des 4. Kurshalbjahres nach dem Berliner Rahmenplan.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:1251" }

  • Internetunterstütztes Lernen: Mathematik und Informatik

    multimediale Lerneinheiten zu Themen aus dem Informatik- und dem Mathematikunterricht des Jahrgangs 9 und 10; Themen Mathematik: Gleichungen, Gleichungssysteme, reelle Zahlen; Themen Informatik: LOGO, Java, Word, Internet, Bildverarbeitung

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:11902" }

  • AG.com - ComputerArbeitsgemeinschaften (Kooperation zwischen Schule und Hochschule)

    Wöchentliche Computerarbeitsgemeinschaften in Bremer Schulen für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I in den Bereichen Informatik, Mathematik und Physik. Ziel ist, das Interesse an den Naturwissenschaften zu fördern und die informationstechnischen Kompetenzen zu erhöhen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:23792" }

  • Open-Source Elearning-Plattform für Schulen

    Die OpenSource-Kommunikationsplattform Teach-Soft für Schulen besteht aus den zwei Modulen LISY und VirtualClassroom. LISY ist das Kommunikationsmodul für den Lehrkörper. Es stellt ein digitales Klassenbuch, einen Supplierplan, ein eigenes Mailsystem, Terminkalender, Raumreservierung, FTP-Zugang für Lehrer uvm. zur Verfügung. Der Virtual Classroom ist nicht nur eine ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:9346" }

  • MathePrisma

    MathePrisma ist ein interaktives Multimedia-Projekt des Fachbereichs C / Mathematik der Bergischen Universität. Zielsetzungen: - Erfahren und Begreifen von Mathematik - Probleme lösen - Entwicklung von Lösungsstrategien - problemorientierte mathematische Aufbereitung und Begriffsbildung - unabhängig von Lehrplänen - unterhaltsame Blicke über den mathematischen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00002971" }

  • MathePrisma: Cäsar-Chiffren

    interaktives MathePrismamodul zur Cäsarverschlüsselung

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00002921" }

  • Bausteine/Unterrichtseinstiege für den Informatikunterricht

    Der Unterrichtseinstieg beschreibt dem Namen nach die erste Phase des Unterrichts. Er dient zu Beginn der Unterrichtsstunde als Einführung in ein neues Thema oder in eine neue Lernaufgabe. Neben kognitiven Dimensionen hat der Unterrichtseinstieg auch affektive (auf Gefühle, Einstellungen und Wertehaltungen beruhende) Dimensionen. Manchmal hat der Einstieg auch ...

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55059" }

  • Bausteine/Fächerverbindender Unterricht und Informatik

    “Fächerverbindender Unterricht meint ein mittleres Prinzip zur Organisation von Unterricht in der Schule, das – systematisch gesprochen – zwischen den durchgehend gefächerten und einen völlig ungefächerten Unterricht geschoben wird. Fächerverbindender Unterricht hebt den Fachunterricht zeitweise in der Art auf, dass er dessen Vorteile zu bewahren, dessen Nachteile zu ...

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55064" }

  • Fächerverbindender Unterricht und Informatik

    “Fächerverbindender Unterricht meint ein mittleres Prinzip zur Organisation von Unterricht in der Schule, das – systematisch gesprochen – zwischen den durchgehend gefächerten und einen völlig ungefächerten Unterricht geschoben wird. Fächerverbindender Unterricht hebt den Fachunterricht zeitweise in der Art auf, dass er dessen Vorteile zu bewahren, dessen Nachteile zu ...

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:54769" }

  • Informatik Biber

    Informatik Wettbewerb

    Details  
    { "HE": "DE:HE:127994" }

  • Star Wars - Code.org

    Die Geschichte des Films Star Wars - das Erwachen der Macht wird als Anlass genommen, in 10 kleinen Lektionen spielerisch Programmierkenntnisse zu vermitteln. Per drag&drop können einzelne Bausteine zu einem Programm verbunden werden. In Erklärvideos werden die Funktionen beschrieben.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011569" }

  • Kodierung

    Mit den drei Arbeitsblättern zur Kodierung gibt es einen Einblick in die Funktion von Prüfzimmern bei einer Kodierung zur Fehleranalyse.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011889" }

  • Bausteine/Motivation im Informatikunterricht

    Vermutlich eines der Topthemen unserer Zeit, das an den unterschiedlichsten Stellen unserer heutigen auf Produktivität und Leistung ausgerichteten Gesellschaft eine entscheidende Rolle spielt: Jeder Profisportverein hat mindestens einen eigenen Psychologen hierfür. In der freien Wirtschaft werden externe Berater gebucht, die für die Arbeitnehmer verpflichtende Seminare oder ...

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55060" }

  • Bausteine/Didaktische Prinzipien im Informatikunterricht

    In der Didaktik geht es um die Gestaltung und die Inhalte des Unterrichts, konkret gesagt, darüber Was und Wie unterrichtet werden soll. Das Ziel ist es Hilfestellung darüber zu geben, wie und mit welchen Methoden man als Lehrer auf seine Schüler Einfluss nehmen kann, damit der Lehr- und Lernprozess optimal abläuft.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55062" }

  • Bausteine/Methoden im Informatikunterricht

    Verschiedene Methoden können SuS im Unterricht motivieren. Methoden sind jedoch kein Allerheilmittel gegen langweilige Unterrichtsgestaltung. Methoden haben sich natürlich im Laufe der Zeit immer wieder gewandelt. Mit verschiedenen Methoden können Lernstile von SuS berücksichtigt und gleichzeitig auch mehr mit in den Unterricht einbezogen werden. Die Wahl des Mediums ist ...

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55063" }

  • Tabellenkalkulation - Excel 2007/10/13

    Arbeitsblätter, Übungsdateien und Onlineübungen für den Informatikunterricht.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00003378" }

  • ZUM-Wiki: Informatik

    Das Wiki der Zentrale für Unterrichtsmedien bietet einen Überblick zum Fach Informatik. Die Themen sind in einem Katalog geordnet und decken Primarbereich bis Sekundarstufe II ab. Außerdem gibt es einen ausführlichen EIntrag zum Thema Java.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:49631", "DBS": "DE:DBS:49631" }

  • Bildbearbeitung - Image Editing

    Arbeitsblätter, Übungsdateien und Onlineübungen rund um das Thema Informations-und Kommunikationstechnik für den Informatikunterricht.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00007245" }

  • Denk- und Mahnmale an das ´´Dritte Reich´´ in Köln. Ein fächerübergreifendes Projekt des Georg-Büchner-Gymnasiums in Köln.

    Welches Schicksal, welche Geschichte steckt hinter den Denk- und Mahnmalen an das „Dritte Reich“ in Köln? Mit dieser Frage beschäftigten sich Schülerinnen und Schüler des Georg-Büchner-Gymnasiums in Köln. In einem fächerübergreifenden Projekt, an dem sich die Grundkurse Informatik, Geschichte und Philosophie der Jahrgangsstufen 11 und 13 sowie zwei zehnte Klassen in ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:21741" }

  • Website "Der Algorithmus der Woche"

    Algorithmen sind clevere Verfahren, die Probleme verschiedenster Art effizient lösen. Dabei geht es nicht nur um arithmetische Probleme wie etwa die effiziente Addition oder Multiplikation, sondern auch um ganz alltägliche Fragestellungen. Wie durchsuche ich möglichst schnell mein CD-Regal? Wie finde ich den Ausgang aus einem Labyrinth? Wie berechne ich die kürzeste ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013926" }

  • Ada Lovelace und die Geburt der Informatik

    Donnerstag, 03.11.2005, 8:30 Uhr, hr2 Von Utz Thimm (Diese Sendung kann für den bilingualen Unterricht genutzt werden - sie beinhaltet englische O-Töne ohne deutsche Übersetzung) Sie hätte, wie so viele Kinder berühmter Eltern, an ihrem Erbe scheitern können. Ada Lovelace (1815-1852) war die Tochter von Lord Byron, dem enfant terrible der englischen Literaturgeschichte ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011856" }

  • Homepage der Maiers

    Private Webseite eine Lehrerehepaars mit umfangreichen Angeboten (Infos, Materialien, systematisch geordnet) zu den Fächern Religion, Englisch und Informatik.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:29682" }

  • Unterrichtseinheit "LED Cube"

    In dieser Unterrichtseinheit für das Fach Informatik sollen die Schülerinnen und Schüler ihre zuvor erworbenen Kenntnisse von Algorithmen am Beispiel eines LED Cube üben und festigen. Ziel ist, dass die Lernenden die Programmierung von Animationen des Cube durchschauen und nachvollziehen beziehungsweise eigene Animationen kreieren können.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.1009348" }

  • Internet-Projekte am Gymnasium Barntrup

    Zusammenfassung von Projekten in Deutsch, Englisch, Informatik, Philosophie und Religion

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:8282" }