Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Systematikpfad: GEOGRAPHIE) und (Systematikpfad: WIRTSCHAFTSGEOGRAPHIE) ) und (Systematikpfad: WIRTSCHAFTSRÄUME)

Es wurden 60 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Virtuelle Textilfabrik - Mit virtueller Realität den Ressourcenverbrauch in der Textilindustrie erleben (Klasse 7-10)

    Die Schüler*innen recherchieren zur globalisierten Textilwirtschaft. Ihre Ergebnisse visualisieren sie mit Hilfe des Programmes CoSpaces. Themen sind: - Wasserverbrauch bei der Jeansherstellung - Globale Baumwollproduktion - Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie Dieses Unterrichtsreihe entstand im Rahmen des Digital Literacy Lab - einem Gemeinschaftsprojekt von Junge ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00016058" }

  • Der Bauch von Tokio - Japan verstehen

    Über zwei Jahre hat die Filmemacherin Reinhild Dettmer-Finke in Tokio gelebt, in der größten Stadt der Welt. Sie hat sich gefragt, wie diese Stadt der Superlative funktioniert und wie ihre 36 Millionen Bewohner versorgt werden. Das war vor Fukushima. Seit dem 11. März 2011 ist die Perspektive verrückt. Ein Film über die Versorgung Tokios musste nach der Katastrophe von ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001704" }

  • Die Emscher-Lippe-Region – Strukturpolitik zwischen Westfalen und Ruhrgebiet

    Die Emscher-Lippe-Region (Kreis Recklinghausen, Stadt Bottrop, Stadt Gelsenkirchen) blickt auf eine lange Tradition der regionalen Zusammenarbeit zurück. Dieser Beitrag beschreibt zum Einen die Entstehung der Region als wirtschafts- und strukturpolitischen Raum, zum Anderen werden die Erfolge dieser regionalen Zusammenarbeit dargelegt. Allerdings können durch den ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005016" }

  • Südwestfalen – „Hidden Champion“ unter den deutschen Industrieregionen

    Südwestfalen ist bezogen auf den Beschäftigtenanteil im produzierenden Gewerbe Deutschlands Industrieregion Nr. 3. Dieser Beitrag beschreibt die wirtschaftliche Entwicklung der Region und gibt damit ein Positivbeispiel für einen erfolgreichen Industrie- und Technologiestandort im ländlichen Raum. Außerdem gibt es Hinweise zu weiterführender Literatur.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004668" }

  • Der Industriepark Dorsten/Marl

    Dieser Beitrag gibt Einblicke in den rund 70 Hektar umfassenden Industriepark Dorsten/Marl im Kreis Recklinghausen. Er zeigt auf, welche Unternehmen sich dort bereits angesiedelt haben und welche Strategien zur Vermarktung und Ansiedlungsförderung entwickelt wurden.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00006911" }

  • Zwischen Stagnation und Boom – die Beschäftigtenentwicklung in ostwestfälischen Mittelstädten 2008–2018

    Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in den 21 Mittelstädten Ostwestfalen-Lippes hat sich im Zeitraum von 2008 bis 2018 mit einer Zunahme von 18% insgesamt sehr positiv entwickelt. Vergleicht man jedoch die Werte der einzelnen Mittelstädte untereinander, so stößt man auf gravierende Unterschiede...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015589" }

  • Schauhöhlen in Westfalen – Highlights im Untergrund

    Schon vor Jahrtausenden waren Höhlen für den Menschen (überlebens-)wichtige Orte. Sie dienten als Schutzraum und Versteck, waren Siedlungs- und Kultstätten. Heute sind Höhlen, die allgemein zugänglich sind, touristische Attraktionen. Westfalen, genauer gesagt das Sauerland, gilt aufgrund seiner Vielzahl und Vielfalt an Schauhöhlen als eine der bedeutendsten ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015474" }

  • Das Handwerk in Westfalen

    In Nordrhein-Westfalen waren 2013 insgesamt mehr als eine Mio. Personen im Handwerk tätig, also etwa jeder fünfte Arbeitnehmer. Die 113.592 Handwerksunternehmen machen ungefähr ein Viertel aller Unternehmen aus und erzielten 2013 zusammen einen Jahresumsatz von mehr als 109 Mrd. Euro. Der Beitrag zeigt u.a. räumliche Unterschiede in der Bedeutung und in der Entwicklung des ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013084" }

  • Einsatz internetbasierter Standortinformationssysteme in der Wirtschafts- und Strukturpolitik beim Kreis Recklinghausen

    Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die Rolle von Standortinformationssystemen, insbesondere geographischer Informationssysteme für die wirtschaftliche Entwicklung am Beispiel des Kreises Recklinghausen. Er beschreibt, welche Standortinformationssysteme in Recklinghausen zum Einsatz kommen und welche Probleme beim Einsatz von geographischen Informationssystemen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005002" }

  • Attendorn – "industrielle Perle" in der Wirtschaftsregion Südwestfalen

    Statistisch betrachtet liegt das jährliche zur Verfügung stehende Pro-Kopf-Einkommen in Attendorn mit über 40.000 Euro fast doppelt so hoch wie der Landesdurchschnitt in NRW. Innerhalb des Kreises Olpe ist die Stadt die industriestärkste Kommune. 2014 wurden hier mit über 8.700 Beschäftigten 29% aller Arbeitsplätze des produzierenden Gewerbes im Kreis gestellt. Der ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013592" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 Eine Seite vor Zur letzten Seite