Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: ZEITZEUGE)

Es wurden 64 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • LeMo: Kollektives Gedächtnis im Internet (Unterrichtseinheit)

    LeMO Lernen bietet didaktische Materialien, um LeMO in der Schule, an der Universität oder als Vor- und Nachbereitung eines Museumsbesuchs zu nutzen. Dieser Teil von LeMO richtet sich besonders an Lehrende und Multiplikatoren. LeMO Lernen soll dabei unterstützen, das umfangreiche LeMO Angebot noch besser mit Unterricht und Ausstellungen der beteiligten Museen zu verbinden. ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:19480" }

  • Arbeitsblatt 2 zum Film "Vater, Mutter, Hitler - Begeisterung und Zweifel"

    Die Sendung wird bis Minute 2:20 gezeigt (alle vier Protagonisten sind bis dahin kurz vorgestellt). Dann werden die Schülerinnen und Schülern auf die jeweiligen Steckbriefe (Arbeitsblätter 1?4) hingewiesen. Sie sollen den Steckbrief für die Person auswählen, die sie sich ausgesucht haben, und diesen so weit wie möglich während des Anschauens ...

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07956239" }

  • Arbeitsblatt 6 zum Film "Vater, Mutter, Hitler - Krieg und Verderben"

    Die Teams besprechen die Haltung der Nachkommen zu ihren Vätern, Müttern beziehungsweise Großmüttern und sie überlegen sich, welche Fragen sie, also die Schülerinnen und Schüler, den gezeigten Personen oder ihren Nachkommen gerne stellen würden, hätten sie Gelegenheit dazu (Arbeitsblatt 6). Die Arbeitsergebnisse werden daraufhin der Klasse wieder verbal ...

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07956248" }

  • Sieger und Besiegte im Nachkriegsdeutschland 1945-1960 - Ein Zeitzeuge zur Bodenreform

    Auszüge aus den Erinnerungen eines KPD-Funktionärs über die Bodenreform in der SBZ. Fragen zum Text. Erläuterung unter Berücksichtigung des Arbeitsblattes zur Bodenreform in der SBZ 1945/46.

    Details  
    { "MELT": "DE:SODIS:MELT-04602200.10" }

  • Arbeitsblatt 4 zum Film "Vater, Mutter, Hitler - Begeisterung und Zweifel"

    Die Sendung wird bis Minute 2:20 gezeigt (alle vier Protagonisten sind bis dahin kurz vorgestellt). Dann werden die Schülerinnen und Schülern auf die jeweiligen Steckbriefe (Arbeitsblätter 1?4) hingewiesen. Sie sollen den Steckbrief für die Person auswählen, die sie sich ausgesucht haben, und diesen so weit wie möglich während des Anschauens ...

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07956241" }

  • Praxisbeispiel: Kurt Gerstein - Widerstand in SS-Uniform

    Die Schülerinnen und Schüler setzen sich durch einen Ausstellungsbesuch und ein Zeitzeugengespräch mit Kurt Gerstein auseinander, der gleichzeitig SS-Angehöriger und Widerständler war.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005199" }

  • Unterrichtsthema Nationalsozialismus

    Die Angebote der bpb unterstützen Lehrkräfte bei der Thematisierung des Nationalsozialismus, Holocaust und des Zweiten Weltkriegs im Unterricht. Neue didaktische und methodische Ansätze sollen versuchen, das oft schwierig zu vermittelnde Thema schülerorientiert zu unterrichten. Die Seite bietet Unterrichtsmaterialien und Filmhefte zum Download sowie eine Reihe von Dossiers ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:55318" }

  • Arbeitsblatt 3 zum Film "Vater, Mutter, Hitler - Begeisterung und Zweifel"

    Die Sendung wird bis Minute 2:20 gezeigt (alle vier Protagonisten sind bis dahin kurz vorgestellt). Dann werden die Schülerinnen und Schülern auf die jeweiligen Steckbriefe (Arbeitsblätter 1?4) hingewiesen. Sie sollen den Steckbrief für die Person auswählen, die sie sich ausgesucht haben, und diesen so weit wie möglich während des Anschauens ...

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07956240" }

  • Menschenrechte - deine Rechte: Vielfalt tut gut.

    Unter dem Slogan `Menschenrecht - deine Rechte: Vielfalt tut gut.` bietet die Jugendstiftung Baden-Württemberg umfangreiche Informationen rund um das Thema Menschenrechte. Neben allgemeinen Informationen zu Menschenrechten und einem Magazin werden Zeitzeugenberichte, eine Projektdatenbank und Beispiele für engagierte Jugendliche vorgestellt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:41089" }

  • Die Angst sprang mit - Die jüdische Hochspringerin Gretel Bergmann

    Olympische Spiele 1936. Gretel Bergmann ist eines der großen Hochsprungtalente des Deutschen Leichtathletik-Verbandes. Sie ist Jüdin. Rückblickend erzählt Gretel Bergmann von ihrem Schicksal als Hochspringerin zu Zeiten des Nationalsozialismus.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012372" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 Eine Seite vor Zur letzten Seite