Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: PROTON)

Es wurden 8 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 8
  • Basiswissen Chemie - Die Elementarteilchen von Helium. Lösungsvorschlag

    Lösungsvorschlag zum gleichnahmigen Arbeitsblatt.

    Details  
    { "MELT": "DE:SODIS:MELT-04602319.11" }

  • Basiswissen Chemie - Quarks, Bosonen und andere "Neuigkeiten"


    Details  
    { "MELT": "DE:SODIS:MELT-04602319.24" }

  • Basiswissen Chemie - Die Elementarteilchen von Helium

    Schaubild zur Beschriftung

    Details  
    { "MELT": "DE:SODIS:MELT-04602319.10" }

  • Proton-Proton-I-Kette

    Ohne die Sonne wäre auf der Erde kein Leben möglich. Die Sonne strahlt pro Sekunde eine Energie von E=3 , 85 cdot 10^ 26 , rm J ab, d.h. ihre Strahlungsleistung ist L=3 , 85 cdot 10^ 26 , rm W . Ein Teil dieser Energie gelangt auch auf die Erde und gibt uns Licht und Wärme swiffyobject_31764 = ...

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25323" }

  • Kinder- und Jugendforum des Max-Planck-Instituts für extraterrestrische Physik

    Die gesamte Information die wir über den Kosmos haben ist über das Licht zu uns gekommen. Allerdings ist hier nicht nur Licht gemeint, das wir mit unseren Augen sehen können, sondern die gesamte elektromagnetische Strahlung, von den Radiowellen bis zur Gammastrahlung. Das Universum in den verschiedenen Wellenbereichen zu beobachten, ist der Schlüssel für ein tieferes ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:47838" }

  • Astronomie Einführung - Größenordnungen

    Längen in m Atomkern, Proton 10-15 Atom 10-10 Lichtwellenlänge, Bakterien 10-6 Fensterscheibe, Ameise 10-3 Mensch 1

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25163" }

  • Kennzahlen von Kernen

    Kernladungszahl und Massezahl Der Kern eines Atoms besteht aus den positiv geladenen Protonen und den ungeladenen Neutronen. Die Masse von Proton und Neutron ist ungefähr gleich. Ihre Masse ist jeweils etwa 1800-mal so groß wie die eines Elektrons der Hülle. Teilchen Die N-Z-Karte Nuklidkarte swiffyobject_31877 = ...

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25339" }

  • BETHE-WEIZSÄCKER-Zyklus

    Der BETHE-WEIZSÄCKER- oder CNO-Zyklus nach den Elementen Kohlenstoff-Stickstoff-Sauerstoff, die als "Katalysator" wirken wurde zwischen 1937 und 1939 von den Physikern Hans BETHE 1906 - 2005 und Carl Friedrich von WEIZSÄCKER 1912 - 2007 entdeckt. Er ist neben der Proton-

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:26062" }

Vorschläge für alternative Suchbegriffe:

[ Elektron [ Chemie [ Physik [ Schulphysik [ Physikunterricht [ Kernphysik [ Elementarteilchen [ Atomphysik [ Neutron [ Atom [ Salzsäure [ Protonendonator [ PH-Wert [ Naturwissenschaften [ Natronlauge [ Grafische Darstellung