Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: GEOLOGIE)

Es wurden 303 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
261 bis 270
  • Pyrit und Feuerstein

    Mineralien und Gesteine faszinieren Kinder bekanntlich schon früh. Davon wissen Eltern, KindergärtnerInnen, GrundschullehrerInnen und andereLehrerInnen ein Lied zu singen. Von jedem Spaziergang wird ein schöner bunter Feldstein mitgebracht, und nach dem Urlaub an der See häufen sich zu Hausedie löchrigen Feuersteine. Warum sollte man diese natürliche Freude an der Natur ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:4458" }

  • Wüsten

    Die beiden Filme eignen sich für eine grundlegende Einführung in Trockenräume, wie sie in den Jahrgangsstufen 7 und 8 vorgesehen ist. Die verschiedenen Wüstentypen (Wendekreiswüste, Küstenwüste und Kontinentalwüste) und Wüstenlandschaften (Sand-, Kies-/Geröllwüste, Felswüste) werden mit Filmaufnahmen und Modellen erklärt. Im Mittelpunkt der Filme steht die ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004046" }

  • Spuren der Eiszeit. In Grönland, in Norddeutschland, im Vorland der Alpen - Eiszeit-Wissen. Lösungsvorschlag

    Lösung zum gleichnamigen Arbeitsblatt.

    Details  
    { "MELT": "DE:SODIS:MELT-04602339.1" }

  • Aquakultur in Westfalen

    Aquakultur befasst sich mit der kontrollierten Aufzucht von aquatischen, also im Wasser lebenden Organismen, insbesondere Fischen, Muscheln, Krebsen und Algen. Die Aquakultur gewinnt besonders wegen der Überfischung zunehmend an Bedeutung. Der Beitrag beschreibt die Entwicklung der Fischzuchtbetriebe in Westfalen und welche Mengen an Fisch jährlich im Durchschnitt produziert ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004670" }

  • Praxisbeispiel: Unterrichtsreihe Geografie - Steinkohlebergbau

    Im Laufe dieser Unterrichtsreihe sollen die Schülerinnen und Schüler ein Grundverständnis von der Entstehung und Nutzung des Rohstoffs Kohle als Grundlage der früheren industriellen Produktion, als Voraussetzung für die heutige Wirtschaftsstruktur und als Ursache von gegenwärtigen Lebensbedingungen zu erhalten.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005254" }

  • Eiszeit - Eiszeit-Wissen

    17 Aussagen zum Thema Eiszeit stehen zur Auswahl. Die zutreffenden müssen gefunden werden. Es ergibt sich ein Lösungswort.

    Details  
    { "MELT": "DE:SODIS:MELT-04602040.1" }

  • Neubürger in der westfälischen Flora: Neophyten, Einwanderer und eingeschleppte Pflanzen

    Dieser Beitrag beschreibt, wie sich die Pflanzenwelt unseres Raumes zusammensetzt und ausgebreitet hat. An Beispielen bestimmter Arten wird beschrieben, wie sich diese über mehrere Generationen an ihren Standort angepasst und in die bestehende Vegetation eingefügt haben. Des Weiteren gibt es Hinweise auf weiterführende Literatur.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005093" }

  • Potenzielle natürliche Vegetation in Westfalen

    Als potenzielle natürliche Vegetation (PNV) bezeichnet man den Endzustand der Vegetation, den man ohne menschliche Eingriffe im jeweiligen Gebiet erwarten würde. Der Ausdruck wird vor allem im Zusammenhang mit Vegetationsanalysen und -rekonstruktionen verwendet. Dieser Beitrag beschreibt mit Hilfe von Beispielen welche potenzielle natürliche Vegetation in Westfalen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005092" }

  • Schau- und Besucherbergwerke in Westfalen

    Durch die Schließung der letzten Steinkohlebergwerke stellt das Jahr 2018 eine bedeutende Zäsur in der Wirtschaftsgeschichte Westfalens dar. Um das Bewusstsein für die Bedeutung und die Charakteristika des westfälischen Bergbaus auch in Zukunft zu erhalten, wurden z.T. schon vor Jahrzehnten an verschiedenen authentischen Orten Besucherbergwerke ins Leben gerufen... ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015131" }

  • Holzkohle - der Beruf des Köhlers

    Mit der Besiedlung des Schwarzwalds und dem Abbau der Bodenschätze wie Eisen, Silber und Kupfer kamen auch die Köhler in den Wald. Denn für die Verarbeitung von Eisenerz und die Verhüttung von Edelmetallen wurden Temperaturen benötigt, die mit der Verbrennung von Holz allein nicht zu erreichen waren: Das Holz musste zunächst verkohlt werden, um als Brennmaterial die ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:3109272" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Eine Seite vor Zur letzten Seite