Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: ERFINDUNG)

Es wurden 86 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
51 bis 60
  • Barbaren gegen Rom

    Die erste Folge setzt ein im Jahr 58 vor Christus und gewährt einen Einblick in das Leben der Sweben, eines germanischen Stammes, der von seinem ursprünglichen Siedlungsgebiet an der Elbe bis ins heutige Elsass wandert. Sie ist Teil der Dokumentationsreihe "Die Germanen", die den Aufstieg des "Volkes vieler Völker" von ihrer "Erfindung" durch ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001844" }

  • Die Varusschlacht

    Im Mittelpunkt der zweiten Folge steht die legendäre Varusschlacht im Jahre 9 nach Christus. Die Legionen des römischen Feldherrn Varus werden – vermutlich in der Nähe des heutigen Osnabrück – in einen Hinterhalt gelockt und dort von einem Germanenheer vernichtend geschlagen. Sie ist Teil der Dokumentationsreihe "Die Germanen", die den Aufstieg des "Volkes ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001843" }

  • Handel, Handwerk, Marktgeschehen

    In sechs Abschnitten gibt der Film Einblick in das kommerzielle Leben einer mittelalterlichen Stadt. Am Anfang steht das Leben der Handwerker am Beispiel der Stofferzeugung beziehungsweise des Weinbaus. Der Alltag ist durch die enge Verbindung von Leben und Arbeit gekennzeichnet, aber auch durch die Zugehörigkeit der Handwerker zu den Zünften. Wichtigster Warenumschlagplatz ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00002126" }

  • Willem Einthoven und das EKG

    Willem Einthoven war ein Mediziner fürs Herz: Der Niederländer entwickelte eine Methode, um elektrische Impulse des Herzens an der Körperoberfläche zu messen ? das Elektrokardiogramm. Für diesen Meilenstein der Medizingeschichte erhielt er 1924 den Nobelpreis. Einthoven beschrieb auch als Erster die Phasen der Herzkontraktion und baute den ersten Tele-Kardiographen. Diese ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001930" }

  • Alfred Nobel und das Dynamit

    Alfred Nobel, der Stifter der Nobelpreise, machte als Erfinder des Dynamits und einer der erfolgreichsten Unternehmer des 19. Jahrhunderts Geschichte. Er erfand das Dynamit und tüftelte weiter, um es leichter handhabbar und sicherer zu machen – mit Erfolg. Sein Sprengstoff revolutionierte die Waffentechnik, seine Patente und Fabriken brachten ihm Ruhm und Reichtum. Dabei war ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001938" }

  • James Watt und die Dampfmaschine

    Ein Name steht für die Erfolgsgeschichte der Dampfmaschine: James Watt. Der englische Ingenieur hat sie nicht erfunden, aber er hat ihre Funktionsweise entscheidend verbessert. Das gelingt Watt mit der doppelt wirkenden Dampfmaschine. Mit dieser Technik kann Watt beide Kolbenbewegungen, das Heben und das Senken, nutzen ? eine wesentliche Leistungssteigerung. Auch 200 Jahre ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001936" }

  • Leonardo da Vinci und die Anatomie

    Leonardo da Vinci ist nicht nur bekannt für seine "Mona Lisa", er war auch ein außergewöhnlicher Anatom. Mehr als 30 Leichen öffnete das Universalgenie – dabei durfte er gar nicht sezieren, er war ja kein Arzt. Dennoch war Leonardos Forschung ein Meilenstein der Medizingeschichte, er hielt sie in hunderten detaillierten Zeichnungen und Notizen fest. Die Skizzen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001954" }

  • London Underground - Marc Brunel und der Tunnelbau

    Die Londoner U-Bahn ist die älteste U-Bahn der Welt. Marc Isambard Brunel entwickelte für den Tunnelbau den sogenannten Schildvortrieb. Der Schildvortrieb wurde durch den Ingenieur Peter William Barlow weiterentwickelt, der 1869 mit dem Bau des ersten U-Bahn-Tunnels unter der Themse beauftragt wird. Barlow ersetzt nun Brunels Kasten durch eine runde Eisenplatte und stützt ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00002029" }

  • Die Touristen

    Seit mehr als 150 Jahren ist der Schwarzwald ein beliebtes Reiseziel. Ob beim Baden am Titisee, beim Wandern in den Wäldern oder beim Wintersport auf dem Feldberg - Touristen aus aller Welt suchen dort Erholung und Vergnügen. Einer der ersten, die sich das zu nutzen machten, war der Naturliebhaber Franz-Otto Eigler aus Freiburg. Er eröffnete Mitte des 19. Jahrhunderts den ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012218" }

  • Max Planck und die Quantenphysik

    Dies ist die Geschichte von einem durch und durch konservativen Physiker, der über seinen Schatten springt und die Grundlage der gesamten Physik über den Haufen wirft. Max Planck hat entdeckt, dass Energie nur in kleinen Paketen abgegeben werden kann. Damit hat er eine neue Ära der Physik eröffnet, die Quantenphysik. Und er ist Lösung einer ewigen Frage einen Schritt ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001982" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Eine Seite vor Zur letzten Seite