Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: DIENSTAG)

Es wurden 19 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • An diesem Dienstag

    Primärtext mit Arbeitssfragen

    Details  
    { "HE": "DE:HE:129753" }

  • Johannes Kepler vermisst als Erster die Bahn des Mars

    Quarks und Co Sendung, Dienstag, 27. Januar 2004

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1079566" }

  • Crashkurs Demokratie: Gewaltenteilung und Rechtsstaat

    Dienstag, 03.09.2013, 08.40 Uhr, hr2 Crashkurs Demokratie: Gewaltenteilung und Rechtsstaat Von Florian Schwinn 13-107 Funktioniert die Gewaltenteilung zwischen Legislative, Judikative und Exekutive in der Bundesrepublik Deutschland eigentlich noch? Warum muss am Ende immer wieder das Bundesverfassungsgericht die Notbremse ziehen? Kann es sein, dass die Gesetzgeber - also die ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:1706865" }

  • Türkisch, fremd, vertraut - 2. Minderheiten in der Türkei

    Dienstag, 07.10.2008, 08:30 Uhr, hr 2, Von Emel Korkmaz Die Türkei rühmt sich gerne damit, dass im Osmanischen Reich die verschiedenen Religionen friedlich zusammen lebten: Muslime, Christen und Juden. Heute ist der Anteil der Nichtmuslime an der Bevölkerung verschwindend gering. Bis heute werden sie in nationalistischen Kreisen als verlängerter Arm feindlicher ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:213964" }

  • Unser Konsum ist politisch

    Dienstag, 03.11.2009, 08.30 Uhr, hr2 Von Michaela Wunderle 09-139 In Deutschland denkt jeder dritte Käufer intensiv über die weltweiten sozialen und ökologischen Folgen seines Konsums nach, hinterfragt Unternehmen und Marken. Kann durch bewussten Konsum eine nachhaltige Wirtschaftsentwicklung gefördert werden? Ist denkbar, die Welt durch bewusstes Shopping zu ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:840335" }

  • Landesregierung beschließt Eckpunkte zur Inklusion (Baden-Württemberg)

    Der Ministerrat hat am Dienstag (29. Juli 2014) den von Kultusminister Andreas Stoch vorgelegten Eckpunkten zur Inklusion zugestimmt und das Kultusministerium beauftragt, auf dieser Grundlage die Änderung des Schulgesetzes zum Schuljahr 2015/2016 vorzubereiten. Die Pressemitteilung gibt einen Überblick über die Eckpunkte der Schulgesetznovelle.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:54431" }

  • Energie intelligent nutzen (2) Mobil mit gutem Gewissen - ist klimafreundlicher Verkehr eine Illusion?

    Dienstag, 12.01.2010, 08.30 Uhr, hr2. Von Frank Grotelüschen und Sönke Gäthke. Audio. Es ist bekanntlich der Deutschen liebstes Kind - das Auto. Das Problem: Aus dem Auspuff der Karossen qualmen Unmengen an Treibhausgas CO2. Doch bei der Entwicklung klimafreundlicher Gefährte tun sich die Konzerne ziemlich schwer.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011657", "Select.HE": "DE:Select.HE:869413" }

  • Die Kunst der Verdichtung: ZIP - wie man Dinge klein rechnet

    Dienstag, 25.09.2012, 08.40 Uhr, hr2 Die Kunst der Verdichtung: ZIP! - wie man Dinge klein rechnet Von Jan Eggers (12-100) Es ist eine moderne Form der Zauberei: Eben war die Festplatte noch voll - dann starte ich das ZIP-Programm, und plötzlich brauchen diese Daten nur noch halb so viel Platz. Die Tricks, mit denen Computer nicht nur Daten klein rechnen, sondern auch Dinge ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:1573453" }

  • Ubuntu - ein Betriebssystem macht Karriere

    Dienstag, 13.11.2007, 08.30 Uhr, hr2 Von Riccardo Mastrocola Ubuntu - das ist ein Begriff aus der südafrikanischen Sprache Zulu und er bedeutet Offenheit Anderen gegenüber, Mitgefühl und Wir-Gefühl. Ubuntu heißt aber auch ein Betriebssystem für Heimcomputer. Nicht zufällig hat eine südafrikanische Firma dieses System auf den Markt gebracht. 07-108

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:129849" }

  • Schreiben nach 1945 - (2) Leonie Ossowski erzählt

    Dienstag, 08.09.2009, 08.30 Uhr, hr2 Von Sylvia Schwab 09-104 Die heute 84-jährige Dame blickt auf die Anfänge ihres Schreibens zurück. Als junge Autorin, die nur eine landwirtschaftliche Ausbildung absolviert hatte, empfand sich Leonie Ossowski als wahnsinnig ungebildet. Sie erzählt, wie es ihr gelang, neben der ungeliebten Hausfrauenarbeit Romane und Drehbücher zu ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:710891" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite