Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: BREMSEN)

Es wurden 16 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Susi Neunmalklug erklärt die Evolution

    Eine neunmalkluge Einführung in die Evolutionstheorie... Susi Neunmalklug kann sie sich einfach nicht bremsen, als Herr Hempelmann eines Morgens Susis Klassenzimmer betritt und eine seltsame Geschichte von der Entstehung der Welt erzählt.... Aus Anlaß des Darwin - Jahrs 2009 nach dem gleichnamigen Buch produziertes Kurzvideo. Ein Interview mit den Produzenten finden Sie ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:1166741" }

  • SUPRA - Luft - Einheit 5: Luft kann eine Kraft ausüben und bremsen oder antreiben

    Die Plattform bietet Grundschullehrkräften Unterstützung für die Planung, Vorbereitung und Umsetzung von Unterrichtssequenzen im Sachunterricht. Die Schülerinnen und Schüler sollen: + in zwei verschiedenen Versuchen ('Das Autorennen', 'Der Pappelauf') erfahren, dass Luft eine Kraft auf Gegenstände ausüben und diese bremsen kann. + in einem Versuch ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00007890" }

  • Reaktionszeit und Reaktionsweg

    Es fahren 10 Autos in einer Reihe. Selber ist man der Fahrer/die Fahrerin des zweiten Autos. Wenn der erste Wagen bremst, wird er rot, daraufhin muss man selber auch bremsen. Dies geschieht durch einen Mausklick. Durch die Einstellungen, die man am Beginn getroffen hat, sieht man, ob es nun zu einem Unfall kommt, oder nicht.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1008726" }

  • Die Bremsvorgang bei einem Fahrzeug

    Der gesamte Anhaltevorgang beim Abbremsen von Fahrzeugen setzt sich aus mehreren Einzelphasen zusammen. Geht man zunächst von einer gleichförmigen Bewegung aus (v konstant), so muss zuerst der Fahrer reagieren um zu bremsen. Die Wirkungsverzögerung der Bremse berträgt dabei ca. 0,3 s und so fährt das Fahrzeug zunächst mit gleichbleibender Geschwindigkeit weiter, bis dann ...

    Details  
    { "CONTAKE": "DE:SODIS:AT.CONTAKE.3223" }

  • Beschleunigen und bremsen einfache Beispiele rund um das Autofahren

    In dieser Unterrichtseinheit, bei der es um das Beschleunigen und Bremsen beim Autofahren geht, werden die Schülerinnen und Schüler mit den Bewegungsgleichungen für geradlinige Bewegungen der klassischen Mechanik anhand einfacher Aufgabenstellungen bekannt gemacht.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.21007552" }

  • RADschlag-Spielesammlung I: Spielerisch zu mehr Fahrkompetenz

    Die RADschlag-Spielesammlung I präsentiert eine Reihe von Fahrübungen und Spielen, die praxiserprobt sind und speziell die koordinative Entwicklungsstufe von Grundschülern berücksichtigen. Nachfolgend werden zunächst Fahrübungen in den Kategorien Gleichgewicht (A) und Bremsen (B) vorgestellt. Den Abschluss bilden Fahrradspiele.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011720" }

  • Bremsen beim Fahrrad

    von Stahlkocher [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons, ergänzt um Beschriftung Rücktrittbremse Bei Stadträdern ist die Rücktrittbremse immer noch weit verbreitet. So sind die meisten Nabenschaltungen mit einer Rücktrittbremse ausgestattet. Die Vor- und Nachteile dieser Bremsart

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:8640" }

  • RADschlag-Unterrichtsidee: Einführung ins Mountainbiken

    Vor der ersten Ausfahrt mit dem Mountainbike ist es zwingend erforderlich, die Schüler mit dem neuen Sportgerät Mountainbike vertraut so machen. Auf spielerische Art und Weise sollte dabei vorallem das richtige Schalten und Bremsen vermittelt werden.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011738" }

  • Bremsen im Straßenverkehr

    Zur Sicherheit im Straßenverkehr ist es oft notwendig zu wissen, wie lang der Bremsweg bei einer bestimmten Geschwindigkeit unter verschiedenen Witterungsverhältnissen ist. Für verschiedene Fahrbahnverhältnisse soll der Bremsweg durch Rechnung ermittelt werden.

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:17095" }

  • Bremsen im Straßenverkehr

    Zur Sicherheit im Straßenverkehr ist es oft notwendig zu wissen, wie lang der Bremsweg bei einer bestimmten Geschwindigkeit unter verschiedenen Witterungsverhältnissen ist. Für verschiedene Fahrbahnverhältnisse soll der Bremsweg durch Rechnung ermittelt werden.

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:17095" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite