Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: SOZIALWESEN)

Es wurden 60 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
51 bis 60
  • Hautschutz in Metallberufen

    Hauterkrankungen, besonders an den Händen, gehören zu den häufigsten Berufskrankheiten in der Metallbranche. Und das hat seinen Grund: Mangelndes Know-how, Bequemlichkeit, falsches Risikobewusstsein, Unachtsamkeit oder pure Gewohnheit führen immer wieder zu Fehlverhalten beim Umgang mit Arbeitsmitteln und Arbeitsstoffen am Metallarbeitsplatz. Vorurteile wie „Hautpflege ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:57606", "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00012445" }

  • Hirndoping

    Um dem zunehmenden Leistungsdruck während der Ausbildung und am Arbeitsplatz standzuhalten, greifen immer mehr Menschen zu Medikamenten: Zehn Prozent der Berufstätigen sind Hirndoping laut DAK-Report gegenüber aufgeschlossen, und zehn Prozent der Studentinnen und Studenten gaben im Jahr 2012 an, schon einmal für das Studium zu Medikamenten gegriffen zu haben. Sie erhoffen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:56883", "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00010992" }

  • MenschMikrobe - Onlinematerialien und interaktive App zur Infektionsforschung

    Was sind Mikroben? Wie entstehen Epidemien? Wie lassen sich Infektionskrankheiten kontrollieren? Die Seite bietet kostenfreie Materialien für den Unterricht zum Download und eine kostenlose App: Die MenschMikrobe-App der Deutschen Forschungsgemeinschaft gibt Einblick in das faszinierende Wechselspiel zwischen Mensch und Mikrobe. Dabei geht es ebenso um die natürlichen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:56845" }

  • Praxisbeispiel: 50. Jahrestag zum Anwerbeabkommen mit der Türkei

    Studierende des Fachbereichs Sozialwesen der FH Münster bereiteten im Seminarschwerpunkt "interkulturelle Kompetenzen" das Thema Anwerbeabkommen mit der Türkei didaktisch und methodisch für Schulen vor. In Zusammenarbeit mit Schulen und VHS setzten sie anschließend das Thema praktisch in unterschiedlichen Projekten um.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005303" }

  • Bewegungspausen: Unterrichtsmaterial "Move to Learn"

    Die Unterrichtsmaterialien im "Digitalen Lernraum" des DGUV-Schulportals "Lernen und Gesundheit" zeigen, wie es gelingt, Bewegungspausen nachhaltig in den Unterricht an Berufsschulen zu integrieren.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.21001957" }

  • Unterrichtsmaterialien NEBEL IM AUGUST

    NEBEL IM AUGUST basiert auf dem gleichnamigen Jugendroman von Robert Domes und erzählt vom Schicksal des Jungen Ernst Lossa. Der rebellische Sohn fahrender Händler wird in den 1940er als “nicht erziehbar“ eingestuft und 1944 nach einer Odyssee durch verschiedene Erziehungsheime und “Heilanstalten“ Opfer der NS-Euthanasie. Das Filmheft, das VISION KINO in Zusammenarbeit ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:57826" }

  • Klimawandel und Bildung

    Vor dem Hintergrund durch den Klimawandel bedingter gesundheitlicher Gefahren werden am Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin des Klinikums der Universität München im Rahmen zweier Projekte Bildungsmodule für Ärzte und Pflegepersonal entwickelt: 1. Bildungsmodule für Kinder- und Jugendärzte/-innen (Laufzeit: 1. April 2016 bis 31. März 2019): Ziel des ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:59199" }

  • Gute Pause ohne Handy

    Digitale Medien zu nutzen gehört für junge Erwachsene zur Lebenswirklichkeit. Wird das Smartphone während der Arbeitszeit oder in der Schule noch (notgedrungen) in der Tasche gelassen, ist die Nutzung in den Pausen und in der Freizeit dafür umso intensiver. Gefühlt legen die Digital Natives das Smartphone nur zum Schlafen aus der Hand.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013312", "DBS": "DE:DBS:58167" }

  • Epoxidharze

    Jedes Jahr endet die Ausbildung für viele junge Menschen, bevor sie richtig angefangen hat. Der Grund? Sie reagieren allergisch auf bestimmte Stoffe in ihrem Arbeitsumfeld. Für Betroffene sind damit häufig Jobverlust, Zukunfts- und Existenzängste verbunden. Ein Werkstoff mit besonders hohem allergischen Potenzial ist das Epoxidharz, das nicht nur in der Bauwirtschaft, ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014230", "DBS": "DE:DBS:59048" }

  • Lebensmittelkennzeichnung: Verbraucherinformation, Verbraucherschutz

    Diese Unterrichtseinheit zum Thema "Lebesmittelkennzeichnung" ist in den größeren Themenkomplex "Verbraucherinformation, Verbraucherschutz" einzuordnen. Sie besteht aus vier Einzelthemen, die jeweils für sich, zeitversetzt oder auch am Stück behandelt werden können. Die angesprochenen Inhalte sollen den Schülerinnen und Schülern eine Hilfe bei ...

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.21007355" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 Eine Seite vor Zur letzten Seite