Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: NEURODEGENERATIVE und ERKRANKUNGEN)

Es wurden 9 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 9
  • Neurodegenerative Erkrankungen erarbeiten


    Details  
    { "HE": "DE:HE:1446358" }

  • Parkinson: Was Neuronen schwinden lässt


    Details  
    { "HE": "DE:HE:354494" }

  • Alzheimer (Unterrichtseinheit)


    Details  
    { "HE": "DE:HE:1215816" }

  • Apfelsinen in Omas Kleiderschrank


    Details  
    { "HE": "DE:HE:1459860" }

  • Biologische Grundlagen des Alterns (pdf)

    In dieser älteren Präsentation schildert Thomas Arendt vom Paul-Flechsig-Institut für Hirnforschung ausführlich die Grundlagen des Alterns, neurodegenerative Erkrankungen (Alzheimer) sowie die (im Jahr 2005) ältesten Menschen auf der Welt.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1617619" }

  • Array

    Erklärt wird, was Chaperone sind und welche interessante Aufgabe sie in einer Körperzelle übernehmen. Chaperone verhindern, dass sich Moleküle fehlerhaft falten oder verklumpen. Eine Zusammenballung würde schlimmstenfalls neurodegenerative Erkrankungen, etwa Alzheimer oder Chorea Huntington, auslösen. Im Auftrag vom MPI für Biochemie erstellte Animation von Archimedes ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:1222116" }

  • Drei Fronten gegen Demenz

    Der Artikel von dasGehirn.info bietet einen guten Überblick über Möglichkeiten der Demenz - Prävention (Stand 05.2013). Durch die Auswertung von Studien unterstützt, wird die Rolle der Bewegung, der Ernährung und des ”Denkens” beleuchtet.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1655139" }

  • Funktionsstörungen im Nervensystem

    Nicht immer funktioniert das Gehirn reibungslos. Störungen und Krankheiten können seine Funktionen beeinträchtigen. Auf fünf Übersichtsblättern wird erklärt, was bei solchen Problemen im Gehirn geschieht.

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:1789315" }

  • Welt Alzheimer Report 2014, Demenz

    Laut dem englischsprachigen Report, der sich im Jahr 2014 auch mit Demenzkranken befaßt, wird sich die Zahl der Demenzkranken in der Welt bis 2050 verdreifachen - von 35 Millionen auf 115 Millionen. Die Gesundheits- und Pflegesysteme weltweit stehen damit vor großen Herausforderungen. Ergänzt wird das Angebot durch kurze Videos.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1712190" }

Vorschläge für alternative Suchbegriffe:

[ Biologie