Lehrstelle - kostenloses Unterrichtsmaterial, Arbeitsblätter und Übungen

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: LEHRSTELLE)

Es wurden 157 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Berufs(wahl)vorbereitung mit lo-net (Unterrichtseinheit)

    An berufsbildenden Schulen werden in der Regel sowohl vollzeitschulische Bildungsgänge als auch Ausbildungsgänge in Teilzeit unterrichtet. Während die einen noch einen Ausbildungsplatz anstreben, stehen die anderen schon mitten in der Ausbildung. Bei der Berufswahlvorbereitung bietet sich an, den Informationsvorsprung der Azubis für die Vollzeitschüler nutzbar zu machen. ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:21574" }

  • Geschlossene Gesellschaft. Warum der Einstieg in die Ausbildung für viele Jugendliche schwierig ist

    Die Ausgabe 2/2015 des Bulletins DJI Impulse des Deutschen Jugendinstituts befasst sich mit den Schwierigkeiten Jugendlicher, einen Ausbildungsplatz zu finden, vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und der Suche der Wirtschaft nach Fachkräften. Als benachteiligte Gruppen werden vorrangig Schulabgänger mit niedrigem Abschluss, Jugendliche mit Migrationshintergrund, ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:56977" }

  • Die Rolle der Jugendlichen ohne Ausbildungsplatz an der Berufsschule

    Jugendliche ohne Ausbildungsplatz sind eine bleibende Struktur. Sie sind eine feste Größe an den Berufsschulen. Der Artikel untermauert diese These mit Zahlen und Fakten und beschreibt, was dies für die Institution Berufsschule bedeutet.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:36298" }

  • Abgehängt: Führt die Hauptschule in die Sackgasse?

    Fast 50 000 Jugendliche sind dieses Jahr noch ohne Lehrstelle. Besonders betroffen sind Absolventinnen und Absolventen von Hauptschulen. In Zeiten knapper Ausbildungsplätze werden Realschüler und Gymnasiasten bei der Ausbildungsplatzvergabe bevorzugt berücksichtigt. Nur jede dritte Lehrstelle ist mit einem Hauptschüler besetzt. 40 Prozent der Hauptschulabsolventen drehen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:36435" }

  • "Die entscheidende Basis ist der Schulabschluss". Das Modellprojekt "Schulverweigerung - Die 2. Chance".

    Schulverweigerer schließen die Schule selten erfolgreich ab, verlassen sie häufig vorzeitig und haben es demzufolge sehr schwer, einen Ausbildungsplatz zu finden. Mit einem neuen Modellprojekt will das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die Chancen dieser Jugendlichen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt erhöhen. Bildung PLUS sprach darüber mit ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:33573" }

  • Fit für die Berufswelt - Chancen im Handwerk

    Die Ausbildung im Handwerk befindet sich seit einiger Zeit im Wandel. Viele Betriebe konnten in den letzten zwei Jahren ihre Ausbildungsplätze gar nicht mehr besetzen. Zukünftigen Auszubildenden fällt es schwer, sich für den "richtigen" Ausbildungsplatz zu entscheiden. Zusammen mit Rolf R. Rehbold (Forschungsinstitut für Berufsbildung im Handwerk) und der Adolf ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:60851" }

  • Projekt Gilgamesch: Abbau des funktionalen Analphabetismus bei Jugendlichen

    Das Projekt Gilgamesch ist eine Maßnahme zum Abbau des zunehmenden funktionalen Analphabetismus bei Jugendlichen ohne Qualifizierenden Hauptschulabschluß und Ausbildungsplatz. Es wurde von September 1998 bis März 1999 durchgeführt und von einer Kooperation zwischen der Münchner Volkshochschule und dem Institut für Sprechwissenschaft und Psycholinguistik der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:35238" }

  • Firmenverzeichnis

    Welche Firmen bieten einen Ausbildungsplatz, ein Praktikum oder einfach ein Gespräch über die gewünschte Ausbildung? Bezirke Darmstadt, Frankfurt, Offenbach, Hanau, Wiesbaden

    Details  
    { "HE": "DE:HE:2788485" }

  • "Wir können es uns als Gesellschaft nicht mehr leisten, junge Menschen ohne Berufsausbildung zu lassen." Projekt zur Reform der Berufsausbildung

    Mit dem Projekt ´Chance Ausbildung´ setzt sich die Bertelsmann Stiftung gemeinsam mit vielen Partnern für Reformen in der Berufsausbildung in Deutschland ein. Viel zu viele Jugendliche finden keinen Ausbildungsplatz, obwohl viele Ausbildungsplätze unbesetzt bleiben. Schwerpunktmäßig bemüht sich das Projekt um Ausbildungsplätze für Jugendliche mit Migrationshintergrund ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:57626" }

  • Der Schlüssel zum Erfolg: Die Ausbildungschancen für Jugendliche mit Migrationshintergrund müssen verbessert werden

    Nur 42 Prozent aller ausländischen Jugendlichen, die 2006 auf der Suche nach einem betrieblichen Ausbildungsplatz waren, haben einen gefunden. Fast jeder vierte Jugendliche mit Migrationshintergrund landet in einer Berufsfachschule oder einer berufsvorbereitenden Maßnahme, die keinen Berufsabschluss vermittelt. 15 Prozent sind ohne Beschäftigung.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:39182" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite