Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: KREDIT)

Es wurden 51 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Annuitätenrechnung und Tilgungsrechnung: so berechnet man Annuitäten richtig | A.55.03

    Nimmt man einen Kredit auf, den man natürlich tilgen will, setzt sich das aus einer Zinseszinsrechnung und einer Rentenrechnung zusammen. Die Formel für die Berechnung des Endkapitals lautet: K(n)=K(0)*q^n–R*(q^n-1)/(q-1). K(n) ist das Endkapital, K(0) der anfängliche Kredit, R die regelmäßige Rate (=Annuität) und für q gilt q=1+p/100. (Bemerkung: Die Formel ist auch ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00009776" }

  • Annuitätenrechnung und Tilgungsrechnung: so berechnet man Annuitäten richtig, Beispiel 3 | A.55.03

    Nimmt man einen Kredit auf, den man natürlich tilgen will, setzt sich das aus einer Zinseszinsrechnung und einer Rentenrechnung zusammen. Die Formel für die Berechnung des Endkapitals lautet: K(n)=K(0)*q^n–R*(q^n-1)/(q-1). K(n) ist das Endkapital, K(0) der anfängliche Kredit, R die regelmäßige Rate (=Annuität) und für q gilt q=1+p/100. (Bemerkung: Die Formel ist auch ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00009779" }

  • Annuitätenrechnung und Tilgungsrechnung: so berechnet man Annuitäten richtig, Beispiel 1 | A.55.03

    Nimmt man einen Kredit auf, den man natürlich tilgen will, setzt sich das aus einer Zinseszinsrechnung und einer Rentenrechnung zusammen. Die Formel für die Berechnung des Endkapitals lautet: K(n)=K(0)*q^n–R*(q^n-1)/(q-1). K(n) ist das Endkapital, K(0) der anfängliche Kredit, R die regelmäßige Rate (=Annuität) und für q gilt q=1+p/100. (Bemerkung: Die Formel ist auch ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00009777" }

  • Annuitätenrechnung und Tilgungsrechnung: so berechnet man Annuitäten richtig, Beispiel 2 | A.55.03

    Nimmt man einen Kredit auf, den man natürlich tilgen will, setzt sich das aus einer Zinseszinsrechnung und einer Rentenrechnung zusammen. Die Formel für die Berechnung des Endkapitals lautet: K(n)=K(0)*q^n–R*(q^n-1)/(q-1). K(n) ist das Endkapital, K(0) der anfängliche Kredit, R die regelmäßige Rate (=Annuität) und für q gilt q=1+p/100. (Bemerkung: Die Formel ist auch ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00009778" }

  • Advance Organizer Lernfeld 9 (Liquidität sichern und Finanzierung vorbereiten)

    Advance Organizer

    Details  
    { "LBS-BW": [] }

  • Finanzchecker pur

    Selbstlernplattform für Finanzen - Erklärvideos für Jugendliche zu Versicherungen, Krediten, Kontoführung und anderen Finanzthemen

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:58343" }

  • Interner Zinsfuß: so berechnet man ihn richtig | A.55.04

    Wenn ein Unternehmen einen Kredit für eine Investition aufnimmt, zahlt sich diese erst später aus. Um beides nun vergleichen zu können, muss man die verlorenen (oder gewonnen) Zinsen berücksichtigen, die zwischen den Zeitpunkten liegen. Man kann alle auftretenden Beträge auf den ersten Zeitpunkt runterrechnen (zinstechnisch), was man „Barwert“ nennt oder man kann alle ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00009780" }

  • Kohle, Cash und Pinkepinke - Das hr2-Kinderfunkkolleg Geld

    Das Materialpaket zum hr2-Kinderfunkkolleg "Kohle, Cash und Pinkepinke" unterstützt die ökonomische Bildung in der 3. bis 6. Jahrgang-stufe. Die insgesamt 30 Arbeitsblätter – aufgeteilt auf 6 Kapitel – sprechen viele Kompetenzbereiche zu wichtigen Lehrplaninhalten an. Zudem bietet es Lehrkräften weiterführende Hinweise, didaktisch-methodische Tipps und die ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00016723" }

  • Kohle, Cash und Pinkepinke - Das Materialpaket rund ums Geld für Schulen

    Das Materialpaket unterstützt die ökonomische Bildung in der 3. bis 6. Jahrgangstufe mit insgesamt 30 Arbeitsblättern. Unterteilt in 6 Kapitel spricht das Materialpaket viele Kompetenzbereiche zu wichtigen Lehrplaninhalten an. Jedes Arbeitsblatt bietet auf seiner Rückseite den Lehrkräften weiterführende Hinweise, didaktisch-methodische Tipps und die entsprechenden ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015086" }

  • Anwendung der Zielwertsuche (Unterrichtseinheit)

    Einen Kredit aufnehmen und abschätzen können, ob die monatliche Rate nicht die eigenen finanziellen Möglichkeiten übersteigt und die Laufzeit überschaubar ist, sind mittlerweile Fähigkeiten, die zur Selbstständigkeit dazu gehören. Mithilfe der Zielwertsuche soll ermittelt werden, auf wie viel Euro sich die monatliche Kreditrate erhöht, wenn die Laufzeit des Kredits ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:26866", "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.436473" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 Eine Seite vor Zur letzten Seite