Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: KONTINENTALVERSCHIEBUNG)

Es wurden 6 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 6
  • Plattentektonik - Plattentektonik

    Plattentektonik, Mechanismen und Auswirkungen

    Details  
    { "CONTAKE": "DE:SODIS:AT.CONTAKE.12706" }

  • Unser Planet Erde - Kontinente auf Wanderschaft

    Die großen Naturkatastrophen auf unserer Erde: Erdbeben, Vulkanausbrüche und Flutwellen. Was ruft sie hervor? Welche Abläufe im Erdinneren spielen eine Rolle? Wie Eisschollen auf dem Meer treiben die Kontinente auf dem flüssigen Erdinneren, und das hat Folgen. Die Sendung führt in die Thematik der Kontinentalverschiebungen ein, klassifiziert die Kollisionsformen und ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:3109229" }

  • Plattentektonik – ZUM-Wiki

    Die Theorie der Plattentektonik besagt, dass die äußere feste Schale der Erde aus Erdkruste und oberstem Erdmantel, in starre Platten zerbrochen ist, die auf dem Globus permanent in Bewegung sind. Die Seite enthält Unterrichtsideen zum Thema.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:54902" }

  • Informationen zum Thema Vulkane des Deutschen GeoForschungsZentrum (GFZ)

    20-seitige Broschüre mit vielen Illustrationen und Informationen über Vulkane. Es wird erklärt wo und wie Vulkane entstehen, und welche Auswirkungen Vulkanausbrüche weltweit auf das Klima oder die Gesundheit haben können. (PDF-Dokument, 20 Seiten, Stand: Juni 2015)

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:55791" }

  • GEOMAX 23: Furiose Feuerberge - warum Klimaforscher mit Vulkanen rechnen

    Nachdem im Jahr 1815 in Indonesien der Vulkan Tambora ausgebrochen war, spielte das Klima auf der anderen Seite der Erde verrückt: 1816 ging in Europa und Nordamerika als "Jahr ohne Sommer" in die Geschichte ein, mit Kälte, Dauerregen, Missernten und Hungersnöten. Mithilfe von aufwendigen Computermodellen untersuchen Forscher die Klimaeffekte von ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:59637" }

  • GEOMAX 14: Wo die Erde aus den Fugen gerät - Forschen am Grund des Ozeans

    Die Plattentektonik erklärt nahezu alle geologischen Hauptmerkmale der Erde und erlaubt uns, Phänomene wie Erdbeben und Vulkanausbrüche zu verstehen. Doch erst die Spurensuche am Ozeanboden und die Entdeckung der mittelozeanischen Rücken lieferte auch Belege für die Vorgänge in der Erdkruste.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:59931" }

Vorschläge für alternative Suchbegriffe:

[ Geographieunterricht [ Geographie [ Geografieunterricht [ Erdkundeunterricht [ Plattentektonik [ Geografie [ Naturgewalt [ Mittelatlantischer Rücken [ Grabenbruch [ Erdkunde [ Erdbeben [ Vulkanismus [ Ostafrikanischer Graben [ Kontinent [ Grafische Darstellung [ Geologie