Kartierung - kostenloses Unterrichtsmaterial, Arbeitsblätter und Übungen

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: KARTIERUNG)

Es wurden 6 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 6
  • PedigreeLab

    Erbganganalyse (Sek I) und Kartierung menschlicher "Krankheitsgene" mit einem Simulationsprogramm (Sek II).; Lernressourcentyp: Unterrichtsplanung; Lernmaterial; Arbeitsblatt (druckbar); Arbeitsblatt (interaktiv); Lösungsblatt; Sachinformation; Mindestalter: 10; Höchstalter: 18

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:52430" }

  • Artenvielfalt und Lebensräume

    Dieses Unterrichtsmodul mit Exkursion soll in kompakter Form Zusammenhänge zwischen Artenvielfalt und Lebensraum bewusst machen und ist in SEK I und SEK II einsetzbar. Bei der Wahl der tatsächlich besuchten Naturschutzgebiete sind ggf. vorhandene Zugangsbeschränkungen natürlich zu beachten, was auf die vorgeschlagenen Kartierungen Auswirkungen hat. 

    Details  
    { "HE": [] }

  • Regionalverband Ruhr: Stadtpläne

    Die Datenbank liefert Kartenmaterial, das weit über das Ruhrgebiet hinausgeht. Kontinuierliche Aktualisierung.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015604" }

  • Kartierung eines multi-ethnischen Viertels (am Beispiel Köln)

    In nahezu allen Großstädten gibt es Viertel, in denen sich Menschen und Funktionen von bestimmten ethnischen Gruppen konzentrieren. Die Konzentration der Menschen hat ihre Ursachen in der Migrationsgeschichte Deutschlands. Die sogenannten „Gastarbeiter“ siedelten sich in den 50er, 60er und 70er Jahren  in den deutschen Städten vor allem in der Nähe zur Industrie an ...

    Details  
    { "HE": [] }

  • Global Urban Footprint (GUF)

    Ziel des Projektes Global Urban Footprint (GUF) ist die weltweite Kartierung besiedelter Flächen in bislang einzigartigem räumlichen Auflösung von 0.4 Bogensekunden (~12m). Dazu wurden insgesamt 180 000 Einzelaufnahmen aus den Jahren 2010-2013 und 308 Terabyte an Daten der beiden Radarsatelliten TerraSAR-X und TanDEM-X verarbeitet und analysiert. Als Ergebnis dieser ...

    Details  
    { "HE": [] }

  • Römisch-germanische Bleiwirtschaft in Westfalen

    Am Südrand der Westfälischen Bucht liegen zwei natürliche Rohstoffvorkommen (Solequellen und Bleiglanz) nur etwa 25 km auseinander, die in der Wirtschaftsgeschichte schon in der Römischen Kaiserzeit in einen technologischen Verbund eintraten. Im Zuge von Grabungen im Zeitraum 2000–2005 konnten erstmals im Hellweggebiet Bleibarren und Bleigussabfälle des 1. Jh.s n. Chr. ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00006913" }

Vorschläge für alternative Suchbegriffe:

[ Geographieunterricht [ Geografieunterricht [ Erdkundeunterricht [ Biologieunterricht [ Geographie [ Geografie [ Erdkunde [ Unterrichtsprojekt [ Projektunterricht [ Projektmethode [ Grafische Darstellung [ Ökologie [ Umweltwissenschaft [ Biotop [ Biologie [ Landkarte