Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: IGLU und (INTERNATIONALE und GRUNDSCHUL-LESE-UNTERSUCHUNG))

Es wurden 14 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung - IGLU/IGLU-E 2006

    Mit PIRLS / IGLU 2006 wird international vergleichend das Leseverständnis von Schülerinnen und Schülern der vierten Jahrgangsstufe getestet. In Deutschland nehmen alle Länder an dieser Studie teil. IGLU-E 2006 ist eine nationale Erweiterung von PIRLS / IGLU 2006. Mit IGLU-E 2006 werden in Deutschland die Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im Bereich Orthografie ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:37115" }

  • IGLU/PIRLS 2016 - Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung 2016

    Mit IGLU/PIRLS wird seit 2001 alle fünf Jahre das Leseverständnis von Schülerinnen und Schülern am Ende der vierten Jahrgangsstufe im internationalen Vergleich untersucht. Mit der Erhebung im Jahr 2016 hat sich Deutschland das vierte Mal an IGLU beteiligt. Die Projektwebseite des Instituts für Schulentwicklungsforschung (IFS) an der TU Dortmund bietet Informationen zum ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:59117" }

  • Dossier zu IGLU 2006 (Bildung + Innovation)

    Das Dossier bietet Informationen aus der Presse, Pressemitteilungen, Stellungnahmen der Kultusministerien und Parteien sowie Interviews zu den Ergebnissen von IGLU 2006.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:39382" }

  • IGLU -Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung

    Die Bundesrepublik Deutschland beteiligt sich auf Beschluss der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK) an der für das Jahr 2001 geplanten internationalen PIRLS-Studie (Progress in International Reading Literacy Study), die in Deutschland Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU) heißt. Die IGLU-Studie wird mit einer im internationalen Vergleich für Deutschland ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:14416" }

  • IGLU / PIRLS - Hoffnungsträger Grundschule. Ergebnisse, Kommentare, Hintergrundinformationen.

    Die Viertklässler schneiden im internationalen Vergleich nicht so schlecht ab wie die 15-Jährigen bei der Schulleistungsstudie PISA. Die Grundschule als ´Schule für alle Kinder´ ist offenbar dem Auslesesystem nach Klasse 4 überlegen. Damit steht die Schulstrukturfrage auf der Tagesordnung. Die Broschüre enthälte Kommentare und Interviews zu IGLU, Hintergrunddaten zu ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:22572" }

  • Deutsche Grundschüler können gut lesen und rechnen: Dossier zu den Schulleistungsstudien IGLU und TIMSS

    Am 11. Dezember 2012 stellten die Kultusministerkonferenz und das Bundesministerium für Bildung und Forschung in Berlin die Ergebnisse der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU 2011) und der Studie TIMSS 2011 (Trends in International Mathematics and Science Study) vor, in der mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenzen von Grundschulkindern im ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:49779" }

  • Internationale Vergleichsstudien - Informationen des BMBF

    Deutschland hat sich in den vergangenen Jahren an wichtigen internationalen Leistungsvergleichen im Schulbereich beteiligt. Dazu zählen insbesondere die Erhebung der OECD “Programme for International Student Assessment“ (PISA), sowie die Erhebungen “Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung“ (IGLU) und “Trends in Mathematics and Science Study“ (TIMSS), die beide von ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:39380" }

  • Deutsche Gesellschaft für Lesen und Schreiben

    Hier finden Sie das Portal der DGLS (Deutsche Gesellschaft für Lesen und Schreiben).

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1759317", "DBS": "DE:DBS:23957" }

  • Gemeinsame Empfehlungen der Kultusministerkonferenz und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zu den Ergebnissen von PIRLS/IGLU 2006-I und PISA 2006-I

    Der Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 06.03.2008 faßt die wichtigsten Ergebnisse von PIRLS/IGlU 2006-I und PISA 2006-I zusammen, benennt zentrale Herausforderungen und Probleme und erläutert die Schlußfolgerungen die Bund und Länder für die weitere Bildungspolitik aus den Ergebnissen ziehen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:40235" }

  • Lesekompetenz - Nachdenken nach PISA und IGLU

    In ihrem Aufsatz setzt sich Erika Altenburg, Dezernentin für Seminare Primarstufe und Sek. I bei der Bezirksregierung Köln, mit der Frage auseinander, was PISA- und IGLU-Studie sollten und wollten und denkt nach: 1. Über unseren Lesebegriff, denn „Lesen ist Verstehen“ (PISA u. IGLU). 2. Über die Konsequenzen aus dem Lesebegriff von PISA und IGLU. 3. Über die ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:24226" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite