Angebote des Hessischen Rundfunks - kostenloses Unterrichtsmaterial, Arbeitsblätter und Übungen

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: ANGEBOTE und HESSISCHEN und RUNDFUNKS)

Es wurden 20 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Bildungsangebote: Vorstellung der Angebote des Hessischen Rundfunks

    Das Netzwerk „Rundfunk und Schule“, eine gemeinsame Einrichtung des Hessischen Kultusministeriums und des Hessischen Rundfunks, veröffentlicht regelmäßig aktuelle Unterrichtsmaterialien und neue Tutorials, die Lehrkräfte unter anderem beim onlinegestützten Lernen, entlasten können. Im Sinne der Kompetenzbereiche der KMK-Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ ...

    Details  
    { "HE": [] }

  • TKKG: Ein Krimi und seine Erfolgsgeschichte


    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:319895", "HE": "DE:HE:319895" }

  • WissenPlus beim Hessischen Rundfunk

    Das Angebot WissenPlus+ bündelt die Bildungsangebote des Hessischen Rundfunks. Dazu gehören das Schülermedienprojekt #95neuethesen, Hinweise auf Radio- und Fernsehsendungen, das Angebot hr@schule mit Aktivitäten des hr im Schulbereich sowie Verweise auf weitere Angebote in der ARD zu Wissens- und Bildungsthemen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:10804" }

  • Die Swing-Kids: Mit Jazz gegen Hitler


    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:319932", "HE": "DE:HE:319932" }

  • Rosa Luxemburg - Porträt einer ungewöhnlichen Frau


    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:319919", "HE": "DE:HE:319919" }

  • Warum glüht Eisen rot? - Wie Max Planck unser Denken verändert hat


    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:320236", "HE": "DE:HE:320236" }

  • Im Unterricht im Einsatz - Produktionen des hr

    Liebe Bildungsserver-Community! Um Unterricht interessant zu gestalten, können Lehrkräfte heute auf vielfältige mediale Angebote zurückgreifen. Der Hessische Rundfunk ist mit seinen Hörfunk- und Fernsehbeiträgen dabei eine wichtige Quelle audio-visueller Medien. Viele davon sind in unseren Lernarchiven an passender Stelle eingepflegt. Zum Beispiel die Radiosendungen ...

    Details  
    { "HE": [] }

  • Über die militärischen Ursprünge des Fliegens

    Beinahe wäre das Flugzeug eine Erfindung des Militärs geworden, denn das französische wie das US-amerikanische Kriegsministerium förderten den Bau von Flugzeugen. Das französische Militär gab jedoch 1897 auf, als sein Flugzeug nicht abheben wollte. Die US-amerikanische Maschine stürzte sofort nach ihrem Start ab. Das war im Oktober 1903. So konnte zwei Außenseitern - ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:329856", "HE": "DE:HE:319873" }

  • Große Physikerinnen: Lise Meitner

    Freitag, 07.11.2008, 08.30 Uhr, hr2 Von Frank Grotelüschen 08-154 Lise Meitner wurde vor 130 Jahren in Wien geboren, sie starb vor 40 Jahren in England. Vor 70 Jahren - 1938 - erarbeitete sie gemeinsam mit Otto Hahn in Berlin die Grundlagen für eines der folgenreichsten physikalischen Experimente der Wissenschaftsgeschichte: die Kernspaltung.

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:320246", "HE": "DE:HE:320246" }

  • Hitlerattentäter Stauffenberg

    Donnerstag, 15.11.2007, 08.30 Uhr, hr2 Von Peter Ochs 07-109 Wer war Claus Schenk Graf von Stauffenberg, der am 20. Juli 1944 in Hitlers Hauptquartier - der Wolfschanze bei Rastenburg in Ostpreußen - versucht hat, den Führer mit einer Bombe zu töten?

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:320123", "HE": "DE:HE:320123" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite