Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( (Systematikpfad: SCHULE) und (Systematikpfad: "SOZIALKUNDLICH-PHILOSOPHISCHE FÄCHER") ) und (Schlagwörter: KLIMA) ) und (Schlagwörter: KLIMAWANDEL)

Es wurden 69 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
11 bis 20
  • Tatort Erde: Das Klima im Visier (Teil 1/2)

    Klimawandel, Treibhauseffekt, globale Erwärmung: Das sind Schlagworte, die wir ständig hören und die uns alle berühren. Doch bei der Verlässlichkeit von Prognosen stoßen die Klima-Ermittler an ihre Grenzen. Das Klima ist ein sehr vernetztes System, in dem kleine Änderungen große und teilweise widersprüchliche Auswirkungen haben können. Ständig tauchen bisher ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:3105536" }

  • Tatort Erde: Das Klima im Visier (Teil 2/2)

    Klimawandel, Treibhauseffekt, globale Erwärmung: Das sind Schlagworte, die wir ständig hören und die uns alle berühren. Doch bei der Verlässlichkeit von Prognosen stoßen die Klima-Ermittler an ihre Grenzen. Das Klima ist ein sehr vernetztes System, in dem kleine Änderungen große und teilweise widersprüchliche Auswirkungen haben können.Ständig tauchen bisher ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:3105537" }

  • Klimawandel ist kein Spiel (Poster)

    Mit ihrem treffenden Motiv "Klimawandel ist kein Spiel" haben Daniel Knauft und Sofia Kermas beim Germanwatch-Posterwettbewerb 2012 zum Thema "Klimagerechtigkeit" den zweiten Platz gewonnen. Postertext: "Globale Fairness heißt, dass alle Verantwortung tragen! Die Folgen unseres Lebensstils treffen vor allem die Armen und Machtlosen dieser Welt. Eine ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005411" }

  • Forscherwerkstätten zur Umweltbildung

    Erarbeiten Sie mithilfe des Portals KlimafolgenOnline-Bildung.de und der sechs Forscherwerkstätten Wissen rund um das Thema Umweltbildung.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.21001954" }

  • Dem Klimawandel aktiv begegnen

    Die Schüler/innen erkennen die Handlungsnotwendigkeiten und -möglichkeiten auf der persönlichen, der nationalen (d.h. deutschen) und der globalen Ebene. Dabei geht es sowohl um den Umgang mit den Folgen des Klimawandels und die klimatischen Veränderungen, wie auch die Frage, wie der Klimawandel und damit letztlich auch seine negativen Folgen begrenzt werden können. Die ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004179" }

  • Der Treibhauseffekt

    Neben Internetrecherchen, Animationen und Videoclips kommen in dieser Unterrichtseinheit interaktive Hot-Potatoes-Übungen zum Einsatz (Klasse 10).; Lernressourcentyp: Unterrichtsplanung; Rechercheauftrag; Animation; Lernmaterial; Arbeitsblatt (druckbar); Arbeitsblatt (interaktiv); Übung; Mindestalter: 10; Höchstalter: 14

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:52640", "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.391759" }

  • Auswirkungen des Klimawandels auf Deutschland. Mit Exkurs NRW.

    Höhere Temperaturen, veränderte Niederschlagsmuster und steigende Meeresspiegel lassen Deutschland nicht unberührt. Nach bisherigem Kenntnisstand wird der Klimawandel Deutschland am schwerwiegendsten durch den Meeresspiegelanstieg, Extremwettersituationen, die Gletscherschmelze und Hochwasser an Flüssen treffen. Oft ist eine Anpassung an die absehbaren Veränderungen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005706" }

  • Germanwatch-Arbeitsblätter: Land unter! Die Gefahren des Meeresspiegelanstiegs für den kleinen Inselstaat Tuvalu

    Die SchülerInnen lernen an einem konkreten Fallbeispiel, welche direkten Folgen die Auswirkungen des Klimawandels für die Bewohner eines pazifischen Inselstaates mit sich bringen. Der Unterrichtsbaustein dient der allgemeinen Information über und Auseinandersetzung mit einer gänzlich anderen Perspektive auf den Klimawandel. Zum Ende sollte jedoch der grundlegende Aspekt ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005692" }

  • Was hat mein Hamburger mit dem Klimawandel zu tun? (Postkarte)

    Brot, Fleisch, Tomaten, Käse: Die Produktion von Nahrungsmitteln benötigt Flächen, auf denen pflanzliche Produkte wachsen oder die als Weideland dienen. Um Ackerböden und Weideland zu gewinnen, werden Wälder gerodet. Das in ihrer Biomasse gespeicherte CO2 gelangt dabei in die Atmosphäre. Die Postkarte lässt sich gut als Unterrichtseinstieg nutzen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00010935" }

  • Gut fürs Klima - Tipps für Klimaschutz im Alltag (Faltblatt)

    Das handliche Merkblatt gibt praktische Tipps dafür, wie jeder Einzelne seinen Lebensstil klimafreundlicher gestalten kann. Es gibt Anregungen für verschiedene Lebensbereiche: Mobilität, Wohnen, Konsum, Ernährung, Geldanlage und nicht zuletzt politisches Engagement.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005346" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 Eine Seite vor Zur letzten Seite