Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( ( ( ( (Systematikpfad: SCHULE) und (Systematikpfad: "SOZIALKUNDLICH-PHILOSOPHISCHE FÄCHER") ) und (Quelle: "learn:line NRW") ) und (Lernressourcentyp: KARTE) ) und (Schlagwörter: WESTFALEN) ) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE II") ) und (Systematikpfad: "HEIMATRAUM, REGION")

Es wurden 130 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Vom Regionalmarketing zum Regionalmanagement: Stärkung der westfälischen Regionen durch kooperatives Handeln

    Seit den 1990er Jahren haben Akteure aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft die Initiative ergriffen, um gemeinsam ihre Regionen nach außen zu profilieren, das regionale Bewusstsein zu stärken und die regionalen Kräfte zu bündeln. Dies geschah als Reaktion auf den sich verschärfenden Wettbewerb um Einwohner, Investitionen, Fachkräfte und Touristen. In diesem Beitrag ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005084" }

  • Westfalen ? Relief und Satellitenbild

    Reliefkarten eignen sich besonders gut um sich einen plastischen Eindruck von Geländeformen zu bekommen und werden in der Regel bei der Gestaltung von topografischen Karten als Hintergrund verwendet. Dieser Beitrag beschreibt, welche Möglichkeiten es zur Darstellung von Oberflächenformen es gibt und wie die dazu nötigen flächendeckenden Höhendaten ermittelt werden. ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005375" }

  • Jugendherbergen in Westfalen ? zwischen Kontinuität und Wandel

    Dieser Beitrag gibt einen historischen Abriss zur Entstehung von Jungendherbergen. Außerdem beschreibt er den Wandel zu mehr Qualität und Professionalität der heutigen Jugendherbergen. Des Weiteren gibt es eine Übersichtskarte zu den Jugendherbergen des Landesverbandes Westfalen-Lippe und Hinweise auf weiterführende Literatur.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005359" }

  • Die Geographische Kommission stellt sich vor

    Die Geographische Kommission (GeKo) für Westfalen ist heute dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe angehörig. Dieser Beitrag gibt einen historischen Überblick zur Gründung der GeKo und beschreibt die aktuellen Arbeits- und Forschungsbiete der Kommission. Des Weiteren gibt es Hinweise auf weiterführende Literatur.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005087" }

  • Die westfälischen Territorien 1789

    Dieser Beitrag beschreibt die politische Gliederung Westfalens um 1789 zur Zeit der Französischen Revolution und die Folgen für die territorialen Grenzen in Westfalen. Neben dem Einblick zur Flächenverteilung beschäftigt sich der Beitrag mit der Bevölkerungsdichte und ?Entwicklung sowie den konfessionellen Unterschieden zu der Zeit um 1800 in Westfalen. Des Weiteren gibt ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005362" }

  • Historische Stadt- und Ortskerne in Westfalen ? lebendige Zeugnisse regionaler Baukultur

    Mitte der 1980er Jahre entwickelte in NRW das Ministerium für Stadtentwicklung und Verkehr ein Programm zur Erhaltung und Erneuerung historischer Stadtkerne in Klein- und Mittelstädten initiiert. Kurze Zeit später gründeten sich die Arbeitsgemeinschaft der historischen Stadtkerne sowie die Arbeitsgemeinschaft der historischen Ortskerne mit dem Ziel eine Intensivierung des ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00006915" }

  • Schloss Brake ? der Wandel vom Naturraum zum Repräsentativen lippischen Regierungssitz

    Dieser Beitrag beschreibt, wie in den Naturraum rund um das Schloss Brake aus siedlungs- und befestigungstechnischen Gründen eingegriffen wurde und welche Veränderungen über die Jahrhunderte vorgenommen wurden. Des Weiteren gibt es Hinweise auf weiterführende Literatur.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005496" }

  • Technische Kulturdenkmäler in Westfalen

    Technische Denkmäler dokumentieren eine außergewöhnliche technische Errungenschaft, nicht im Sinne eines Werkes der Technik, sondern eines Zeugnisses der technischen Errungenschaften in Produktion, der Verteilung von Gütern und dem Verkehr. Dieser Beitrag gibt einen Überblick der technischen Kulturdenkmäler in Westfalen und stellt deren Verteilungsdichte graphisch dar. ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005065" }

  • Technische Kulturdenkmäler in Westfalen

    Technische Denkmäler zeugen von außergewöhnlichen technischen Errungenschaften, etwa im Bereich der Produktion, der Verteilung von Gütern und des Verkehrs. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die technischen Kulturdenkmäler in Westfalen und stellt deren Verteilungsdichte graphisch dar. Des Weiteren gibt es Hinweise zu weiterführender Literatur.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00005065" }

  • Karst in Westfalen

    Der Begriff Karst steht für die Gesamtheit der Formen von durchlässigen, wasserlöslichen Gesteinen wie z.B. Kalkstein, Gips, Salze die durch Oberflächen- und Grundwasser ausgelaugt werden. Durch Lösungsvorgänge kommt es zu charakteristischen Karsterscheinungen. An der Oberfläche sind dies z.B. Karren und Dolinen. Zu den unterirdischen Karsterscheinungen gehören oft ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004991" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite